Home Allgemein ZWEI NIEDERBAYERISCHE SPD-ABGEORDNETE IN DER NEUEN REGIERUNG — Ruth Müller gratuliert Rita...

ZWEI NIEDERBAYERISCHE SPD-ABGEORDNETE IN DER NEUEN REGIERUNG — Ruth Müller gratuliert Rita Hagl-Kehl und Florian Pronold

Zwei niederbayerische SPD-Abgeordnete in der neuen Bundesregierung vertreten

Ruth Müller, Sprecherin der niederbayerischen Landtagsabgeordneten gratuliert Florian Pronold und Rita Hagl-Kehl

 

Die Landshuter Landtagsabgeordnete Ruth Müller gratuliert den beiden frisch ernannten Staatssekretären der niederbayerischen SPD zu ihren neuen Aufgaben.

Seit heute sind nicht nur die Minister der Bundesregierung ernannt, sondern auch die parlamentarischen Staatssekretäre im Amt. Der langjährige Abgeordnete Florian Pronold, der bereits in der letzten Legislaturperiode parlamentarischer Staatssekretär im Bundesumweltministerium war, wird weiterhin dort tätig sein und zwar mit dem mit dem Schwerpunkt Wasserwirtschaft und Ressourcenschutz. Erstmals als Staatssekretärin berufen wurde die 47jährige Rita Hagl-Kehl aus Grafenau. Sie wird im Bundesministerium für Justiz für den Themenbereich „Verbraucherschutz“ zuständig sein. Hagl-Kehl ist nun in der zweiten Periode Abgeordnete des Deutschen Bundestags und auch seit 2013 die Betreuungsabgeordnete für den Wahlkreis Landshut-Kelheim. „Ich wünsche den beiden Staatssekretären viel Erfolg bei ihrer Arbeit zum Wohle der Menschen“, gratuliert Müller den beiden Niederbayern und sichert für die niederbayerischen SPD-Landtagsabgeordneten eine weiterhin gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit zu.