AllgemeinDaten & FaktenKunst und KulturPopulärSozialesTermine

Zum letzten Mal: Töpferworkshop zu “Glücksscherben” am Freitag, 20.5., ab 15:30 Uhr, für Kinder ab 6 Jahren

Am Freitag, 20.5., findet zum letzten Mal ein Töpferworkshop für Kinder zur Ausstellung “Glücksscherben” mit der Künstlerin Ute Haas statt.

Treffpunkt ist um 15:30 Uhr in der Heiliggeistkirche. Dort erleben die Kinder eine Kurzführung durch die Ausstellung “Glücksscherben”.

Im Anschluss gehen sie gemeinsam mit Frau Haas ins KASiMiRmuseum.

Dort bearbeiten sie Ton und stellen Teller her. Diese werden mit Engobe bemalt. 

Der Workshop endet um 17:30 Uhr im KASiMiRmuseum.

Die Stücke werden im Anschluss gebrannt und können ca. 14 Tage später im LANDSHUTmuseum abgeholt werden. Zum Workshop bitte ein Nudelholz mitbringen!

Preis für Führung und Workshop: 8 €; zuzgl. 3 € pro getöpfertem Stück.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt; eine Anmeldung ist erforderlich bis 19.5.22, telefonisch unter: 0871/9223890 oder per Mail an: museen@landshut.de.


Raumeindruck Ausstellung “Glücksscherben” in Heiliggeist (Foto: Anette Klöpfer)

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Cookie Consent mit Real Cookie Banner