Home Allgemein Wohnungsbau vor 70 Jahren: schnelles Handeln brachte die Lösung

Wohnungsbau vor 70 Jahren: schnelles Handeln brachte die Lösung

Ein treuer Leser unserer Online-Plattform hat uns auf eine für heutige Verhältnisse unvorstellbare Leistung im Wohnbau in Landshut hingewiesen:

Vom 25. April 1949 (1. Spatenstich) bis Ende 1950 entstanden damals allein an der Niedermayerstraße 27 Gebäude mit 494 Wohnungen und 12 Gewerbeeinheiten.
Die Landshuter Zeitung vom 1.12.1999 stellte diese Glanzleistung dar. Die damals wohnungssuchenden obdachlosen Menschen konnten Weihnachten 1950 und den Jahreswechsel bereits in der eigenen Wohnung feiern.

Jetzt könnte man trefflich über die Umstände gestern und heute diskutieren oder versuchen an diese Erfolgsstory anzuknüpfen. Wo ein Wille ist auch ein Weg. Das dachten sich die Männer der Tat wie Hans Dotzer damals, sahen die Not und zögerten nicht das menschenmögliche zu leisten. Leider sind diese ehrenvollen Vorbilder seit langem nicht mehr unter uns. Und die Stadt hatte bis heute keine Auszeichnung für diese Leistungsträger übrig.

Rudolf Schnur

Niedermayerviertel LZ 1.12.1999 Spatenstich

Niedermayerviertel LZ 1.12.1999

Bitte teilen