Home Allgemein WALDARBEITEN IM BEREICH LAs 14 — Kreisstraße LAs 14 zwischen Einmündung Frauenbergerstr....

WALDARBEITEN IM BEREICH LAs 14 — Kreisstraße LAs 14 zwischen Einmündung Frauenbergerstr. bis Entenau gesperrt

 

Waldarbeiten im Bereich der LAs 14

Wegen umfangreicher Waldarbeiten wird die Kreisstraße LAs 14 im Bereich zwischen den Einmündungen Frauenberger Straße bis Entenau sowie zwischen Wolfsteinerau stadtauswärts bis Wolfsbach (Abzweigung LA 31) am Samstag, 14. Januar, im Zeitraum zwischen 7.30 und 17.30 Uhr, für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Die Waldarbeiten und besonders die dabei vorzunehmenden Baumfällungen sind mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sowie mit der Naturschutzbehörde abgestimmt. Wegen der teilweise beengten Verhältnisse und der exponierten Lage der einzelnen Bäume kann ein Einschlag beziehungsweise das Ausschneiden nur von der Straße aus erfolgen. Daher muss die LAs 14 aus Sicherheitsgründen gesperrt werden. Aufgrund der Sperrung können die Anlieger aus den zwischen Entenau und Wolfsteinerau liegenden Gebieten (beispielsweise Eisgrub, Eisgrubweg, Schaumburg, Reithof, Dirnau) nicht mehr über die LAs 14 nach Landshut oder Niederaichbach aus- beziehungsweise zufahren. Es wird gebeten, die Verbindungen über die südliche Isarhangleite nach Sterneck beziehungsweise Zaitzkofen und Frauenberg zu benutzen.

 




NO COMMENTS

Leave a Reply