Home Allgemein “VX INSTRUMENTS” — Unterstützt Landshuter in Not

“VX INSTRUMENTS” — Unterstützt Landshuter in Not

 

„VX INSTRUMENTS” UNTERSTÜTZT LANDSHUTER IN NOT.

Die Inhaber des weltweit gefragten Unternehmens „VX Instruments” mit Sitz in Altdorf, (von links) Johann, Helga und Christian Degenhart, haben Oberbürgermeister Hans Rampf (Zweiter von links) jüngst einen erfreulichen Besuch im Rathaus abgestattet. Im Gepäck hatten sie einen großzügigen Spendenscheck in Höhe von 1000 Euro für seine Direkthilfe-Aktion „Landshuter für Landshuter”. Laut Helga Degenhart habe man in diesem Jahr wieder auf die Übersendung von Weihnachtsgeschenken an Kunden verzichtet und sich dazu entschlossen, für wohltätige Zwecke zu spenden. Dass das Unternehmen heuer die OB-Direkthilfe bedacht habe, freute Rampf sehr. „Ein großes herzliches Dankeschön dafür.” Rampf würdigte die „verantwortungsbewusste und fleißige Unternehmerfamilie, die sich seit vielen Jahren für soziale Projekte engagiert”. Johann Degenhart und Rampf erinnerten beim Treffen zudem an ihre gemeinsame Zusammenarbeit im Rahmen des 09-Hallenneubaus. „Ihre Art und Weise hat mich sehr beeindruckt”, rühmte der damalige 09-Vizepräsident den Oberbürgermeister. „Wir haben uns kennen- und sehr schätzen gelernt”, sagte Rampf.