Home Allgemein VERSPERRTES FAHRRAD VOR HAUSTÜR ENTWENDET

VERSPERRTES FAHRRAD VOR HAUSTÜR ENTWENDET

 

Pressebericht der Polizeiinspektion Landshut, Montag, 19. Oktober 2015

 

Stadtgebiet Landshut

 1. Fahrrad entwendet

 

LANDSHUT. Am Sonntag wurde zwischen 18.00 und 19.10 Uhr, ein schwarzes Mountainbike der Marke Giant, Modell Nukeproof, am Ländtorplatz entwendet. Das Fahrrad war zum Zeitpunkt des Diebstahls versperrt. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder kann sachdienliche Hinweise geben? Bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter Telefon 9252-0.

 

 

2. Hauswand mit Eiern beworfen

 LANDSHUT. Am Freitag, gegen 20.50 Uhr, bewarfen vier unbekannte Jugendliche ein Haus in der Ricarda-Huch-Straße 12 mit Eiern. Zunächst klingelten die Unbekannten bei der Anwohnerin. Diese öffnete allerdings nicht die Haustür, sondern nur das Fenster im ersten Obergeschoss. Daraufhin warfen die Jugendlichen mehrere Eier gegen die Hauswand und liefen anschließend davon. Die Eierreste müssen nun mit erheblichem Aufwand von der Hauswand entfernt werden. Hierbei entstand ein geschätzter Sachschaden von rund 500 Euro. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder kann sachdienliche Hinweise geben. Bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter Telefon 9252-0.

 

 

Landkreisgebiet Landshut

 . Versperrtes Fahrrad vor Haustür entwendet

ALTDORF. Am Sonntag, zwischen 18.00 und 19.00 Uhr, wurde ein versperrtes schwarzes Mountainbike der Marke Ghost vom Typ SE2970 in der Parkstraße 1 vor der Haustüre entwendet. Die Rahmennummer des gestohlenen Fahrrades lautet: GHQ187496. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder kann sachdienliche Hinweise geben? Bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter Telefon 9252-0.

 

 

-hjl-

 




NO COMMENTS

Leave a Reply