Home Allgemein Verkehrsunfall am Bahnhofsplatz

Verkehrsunfall am Bahnhofsplatz

Am frühen Donnerstagabend kam es am Bahnhofsplatz auf Höhe des dortigen Busbahnhofes zu einem Auffahrunfall, bei dem ein Fahrzeug – vermutlich durch den unglücklichen Aufprallwinkel – zur Seite hin umkippte. Der Fahrer des auffahrenden PKW wurde bei dem Unfall nicht eingeklemmt, konnte aber auch nicht selbstständig aus dem PKW klettern. Durch die Feuerwehr wurde das umgekippte Fahrzeug deshalb zuerst gesichert. Anschließend wurde die Frontscheibe entfernt und die Person gemeinsam mit den anwesenden Sanitätern schonend über ein so genanntes Spineboard über die Heckklappe aus dem Fahrzeug geholt. Beide alleine in den PKWs befindlichen Fahrer wurden von Rettungswägen in ein Krankenhaus eingeliefert. Wie schwer die beiden Personen verletzt wurden, ist der Feuerwehr nicht bekannt. Anschließend konnte die zwischenzeitlich komplett gesperrte Straße wieder freigegeben werden.

Bitte teilen