AllgemeinDaten & FaktenPolizeiinspektion LandshutPolizeiinspektion RottenburgPolizeiinspektion VilsbiburgPortraitSicherheitSozialesVerkehrWirtschaft und Unternehmen

Vandalismus im Baustellenbereich / Scheibe eines Pkw eingeschlagen

Polizeiinspektion Landshut, 14.05.2022

Stadt Landshut

Vandalismus im Baustellenbereich

LANDSHUT. Am frühen Samstagmorgen, gegen 04:00 Uhr, haben ein oder mehrere bislang unbekannte Täter im Baustellenbereich am Kupfereck die dortige Beschilderung teilweise entfernt oder beschädigt. Durch die Tat entstand Sachschaden in lediglich geringem Umfang. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/92520 entgegen.

Scheibe eines Pkw eingeschlagen

LANDSHUT. In der Zeit von Dienstag, 13 Uhr, bis Mittwoch, 17 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter die hintere Fensterscheibe auf der Beifahrerseite eines geparkten Pkw in der Freyung eingeschlagen. Durch die Tat entstand an dem VW Caddy Sachschaden im mittleren dreistelligen Eurobereich. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Landshut unter 0871/92520 in Verbindung zu setzen.

Polizeiinspektion Rottenburg a.d.Laaber, 14.05.2022

Auf Volksfest Bargeld und Schlüssel gestohlen

Neufahrn i.NB (LKR LANDSHUT) Am Abend des 13.05.2022, zwischen 21.00 Uhr und Mitternacht, wurden einer jungen Frau auf dem Neufahrner Volksfest Bargeld und der Hausschlüssel aus der Handtasche entwendet. Ein unbekannter Täter griff scheinbar in die Umhängetasche der Frau und konnte unbemerkt das Bargeld aus dem Geldbeutel sowie einen Schlüssel entwenden. Die Geschädigte merkte dies erst später. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 08781/9414-0 mit der Polizeiinspektion Rottenburg a.d.Laaber in Verbindung zu setzen.

Junge bei Verkehrsunfall verletzt

Rottenburg a.d.Laaber (LKR LANDSHUT) Am 13.05.2022, gegen 17.00 Uhr, wurde ein junger Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Oberhatzkofen leicht verletzt. Ein Pkw-Fahrer befuhr die Birkenstraße und missachtete die Vorfahrt des 13-jährigen Kindes. Beide konnten einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden, wodurch der Junge mit dem Pkw kollidierte und stürzte. Er zog sich glücklicherweise nur Schürfwunden zu. Der Pkw-Fahrer sieht sich nun mit einer Strafanzeige konfrontiert.

Alkohol im Straßenverkehr

Pfeffenhausen (LKR LANDSHUT) Am 14.05.2022, kurz nach 01.00 Uhr, unterzog eine Streife der Polizeiinspektion Rottenburg a.d.Laaber in Pfeffenhausen einen Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle. Da die Beamten hierbei Alkoholgeruch wahrnehmen konnten wurde ein entsprechender Test durchgeführt. Dieser ergab einen Wert im Bereich einer Ordnungswidrigkeit. Die Weiterfahrt des Herren wurde unterbunden, er musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Der Fahrer wurde angezeigt und muss mit einem erheblichen Bußgeld sowie einem Fahrverbot rechnen.


Polizeiinspektion Vilsbiburg, Freitag, 13. Mai 2022

Fahrradsturz

ADLKOFEN, LKRS. LANDSHUT. 85-jähriger Fahrradfahrer bei Sturz leicht verletzt. Am Donnerstag, den 12.05.2022, um 09.20 Uhr, befuhr ein 85-jähriger Fahrradfahrer die Ortsverbindungsstraße von Oberpettenbach her kommend in Richtung Lochham. Kurz vor Lochham stürzte der Fahrradfahrer aus bislang unbekannter Ursache alleinbeteiligt auf die Fahrbahn. Er wurde leicht verletzt vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Cookie Consent mit Real Cookie Banner