Home Allgemein VANDALEN UNTERWEGS IN LANDSHUT — PKW zerkratzt

VANDALEN UNTERWEGS IN LANDSHUT — PKW zerkratzt

Pressebericht Samstag, 29. Oktober 2016


Stadtgebiet Landshut

Pkw zerkratzt

 

LANDSHUT. Im Zeitraum von Dienstag, den 25.10.2016, 18.00 Uhr bis Freitag, den 28.10.2016, 13.00 Uhr wurde in der Querstraße 19 ein geparktes Fahrzeug beschädigt. Es handelt sich um einen schwarzen Audi A3 Sportback. Der unbekannte Täter zerkratzte die rechte Fahrzeugseite. Es entstand Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0.

 

Vandalen unterwegs

 

LANDSHUT. Am Freitag, den 28.10.2016, um 19.10 Uhr randalierten mehrere Jugendliche in der Christian-Jorhan-Straße in Landshut. Die unbekannten Täter traten gegen mehrere geparkte Autos. Anwesende Passanten versuchten die Randalierer festzuhalten, diesen gelang jedoch die Flucht über die Isarbrücke. Ein Täter ist ca. 17 Jahre alt, 185 cm groß, schlank und hatte ein südländisches Aussehen. Der zweite Täter ist ca. 16 Jahre alt, 175 cm groß, schlank und hatte kurze blonde Haare mit Undercut. Über einen dritten Täter konnte keine Personenbeschreibung abgegeben werden. Der Sachschaden beläuft sich auf Höhe von 2500 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0.

 

 

 

-hjl-

 




NO COMMENTS

Leave a Reply