Home Allgemein Unfallflucht und Diebstahl…

Unfallflucht und Diebstahl…

Polizeibericht Samstag, 19. September 2020

Stadtgebiet Landshut

Unfallflucht

LANDSHUT. Die Besitzerin eines weißen Opel Astra parkte diesen am Freitag in der Zeit von 07:45 – 16:00 Uhr im St.-Pius-Weg. Als sie zum Fahrzeug zurückkehrte, musste sie feststellen, dass im linken Bereich des vorderen Spoilers ein frischer Unfallschaden vorhanden war. Der Unfallverursacher hat sich von der Unfallstelle entfernt ohne die erforderlichen Feststellungen zu ermöglichen. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1000 Euro. Wer kann sachdienliche Angaben machen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0.

Handy weg

LANDSHUT. Eine 22-jährige Landshuterin befand sich am Freitag um 20:30 Uhr bei einer Parkbank in der Papiererstraße. Als sie mit ihrem E-Bike nach Hause fahren wollte, bemerkte sie, dass ihr Apple Iphone 6s nicht mehr auffindbar war. Wie ihr es abhandenkam, konnte bislang nicht geklärt werden. Die Farbe und der Zeitwert des Smartphones sind leider nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0.

Landkreisgebiet Landshut

Fahrraddiebstahl

ALTDORF. Ein Anwohner stellte sein Fahrrad vor dem Anwesen Hauptstraße 1 am Freitag in der Zeit von 9:50 – 11:00 Uhr versperrt ab. Es handelt sich um ein schwarz-graues Bulls E-Bike im Wert von 3000 Euro. Unbekannter Täter entwendete das Fahrrad. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0.

Foto: klartext.LA