Home Allgemein Unbekannter entwendet Quad und verbrennt es – Sattelzug beschädigt geparkten Pkw und...

Unbekannter entwendet Quad und verbrennt es – Sattelzug beschädigt geparkten Pkw und flüchtet

Pressebericht der Polizeiinspektion Landshut, Dienstag, 12. Januar 2021

Stadtgebiet Landshut

Unbekannter entwendet Quad und verbrennt es

Landshut. Am Montag, gegen 8.30 Uhr, meldete ein Anwohner ein ausgebranntes Quad auf dem Gebiet des ehemaligen Truppenübungsplatzes in Schönbrunn. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte anschließend das noch qualmende Quad auffinden. Im weiteren Verlauf der Ermittlungen wurde festgestellt, dass Unbekannte dieses von Sonntag auf Montag aus der Florastraße entwendet und dann auf dem Truppenübungsplatz angezündet hatten. Zum Zeitpunkt des Diebstahls war das Quad versperrt. Der Sachschaden liegt im vierstelligen Eurobereich. Das Quad wurde von der Polizei sichergestellt.

Des Weiteren stellten die Beamten fest, dass im gleichen Zeitraum in unmittelbarer Nähe, im Huchenweg, bei einem geparkten Pkw Seat Ibiza die Seitenscheibe eingeschlagen wurde. Aus dem Pkw wurde jedoch nichts entwendet. Der Sachschaden liegt hier im dreistelligen Eurobereich. Die Polizei prüft jetzt, ob es einen Tatzusammenhang gibt. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmung gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 0871/9252-0.

Landkreisgebiet Landshut

Sattelzug beschädigt geparkten Pkw und flüchtet

Wörth a.d.I./Landkreis Landshut. Am Montag, gegen 17.00 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Fahrer eines Sattelzuges in der Landshuter Straße gegen einen geparkten, schwarzen Pkw VW Golf und beschädigte diesen auf der kompletten linken Seite. Der Sachschaden liegt im fünfstelligen Eurobereich. Der Fahrer des Sattelzuges fuhr jedoch einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern oder die Polizei zu verständigen.

Eine weitere Unfallflucht ereignete sich bereits am Morgen, gegen 6.45 Uhr, ebenfalls in der Landshuter Straße. Hier berührten sich im Gegenverkehr ein Pkw Mini Cooper und ein entgegenkommender blauer Pkw jeweils an den linken Außenspiegeln. Während der Fahrer des Pkw Mini stehen blieb, stoppte der andere Fahrer kurz, setzte dann aber seine Fahrt fort, ohne seine Personalien anzugeben. Es entstand ein Sachschaden im dreistelligen Eurobereich. Der flüchtige blaue Pkw verlor an der Unfallstelle einen Teil seines linken Außenspiegels, der an die Polizei übergeben wurde. Wer hat hier die Unfälle beobachtet oder kann sachdienliche Hinweise geben? Bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 0871/9252-0.

Hochwertiges E-Bike entwendet

Wörth a.d.I./Landkreis Landshut. Am Freitag, 8. Januar 2021, wurde im Luitpoldpark zwischen 13.00 Uhr und 22.00 Uhr ein hochwertiges E-Bike der Marke Giant, Modell Fathom E, entwendet. Es stand zu diesem Zeitpunkt auf einem Betriebsgelände bei einem überdachten Fahrradabstellplatz und war mit einem Kettenschloss gesichert. Das E-Bike mit der Rahmennummer E4EB0973 hat einen Wert im vierstelligen Eurobereich. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmung gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 0871/9252-0.

Handtasche aus PKW entwendet

Ergolding/Landkreis Landshut. Am Montag, gegen 11.30 Uhr, wurde auf einem Parkplatz eines Großdiscounters in der Industriestraße 16 aus einem geparkten, silbernen Pkw Matra Espace eine Damenhandtasche samt Inhalt entwendet. Vermutlich war der Pkw zu diesem Zeitpunkt nicht versperrt. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmung gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 0871/9252-0.

Foto: Klartext.LA