Home Allgemein TRADITIONELLES HERBSTKONZERT: EINE MUSIKALISCHE REISE DURCH EUROPA

TRADITIONELLES HERBSTKONZERT: EINE MUSIKALISCHE REISE DURCH EUROPA

Mit auf eine musikalische Reise durch Europa

nimmt das Blasorchester der Städtischen Musikschule die Besucher des traditionellen Herbstkonzertes am Sonntag, 24. November, im Rathausprunksaal. Oberbürgermeister Alexander Putz wird das beliebte Konzert der 45 Musiker unter der Leitung von Claudio Temporale um 11 Uhr eröffnen. Wo es hingehen soll? In Frankreichs Wälder, auf Bergtour in die Zentralschweiz, zu spanischen Windmühlen, auf ein Tänzchen im zauberhaften Böhmen und in ein schwedisches Antiquariat zum Stöbern im Regal mit Pop-Kultur. Unter anderem werden nachfolgende Werke zu hören sein: In the Forest of the King von Pierre La Plante, Suite from Man of La Mancha von Mitch Leigh, Joe Darrion/Arr. Justin Williams, Pilatus Mountain of Dragons von Steven Reineke und Abba Gold von Benny Andersson, Björn Ulvaeus/Arr. Ron Sebregts. Das Konzert wird moderiert von Peter Sabel. Eintrittskarten gibt es in der Städtischen Musikschule, Niedermayerstraße 59, und am Konzerttag ab 10 Uhr an der Konzertkasse im Rathaus.

 

Bildquelle: Stadt Landshut