Home Bürgerbriefe

Bürgerbriefe

0 196
Die Nachbarschaftshilfe Landshut wurde am gestrigen Abend, Mittwoch 22.01.20 zu einer Diskussion "Handeln gegen Altersarmt", Faire Löhne, gute Rente, bezahlbares Wohnen von der gemeinsamen Liste Die...

0 120
„Baywa-Standort schließt Ende Juni in Attenhausen“ CSU geführte Gemeinde Bruckberg verschuldet Wegzug von Gewerbe. Ich bin ein Freund klarer Worte. Die Schließung des BaywaStandorts in der Gemeinde...

0 217
Von Josef Kraus Fr, 3. Januar 2020 Nun denn: Wir leben in einer aufgeklärten Informationsgesellschaft. Sagt man. Das aktuelle Wissen hat eine immer kürzere Halbwertszeit. Sagt...

0 193
Die Ochsenau ist Klimaschutz Zur Plenumsbehandlung der Ochsenau am vergangenen Freitag bedürfen mehrere Dinge einer Kommentierung.   Der zurzeit schier unstillbare Wachstumsdruck hat gesiegt – für den...

0 337
Beleidigungen und Bedrohungen sind kein Mittel der Politik. Politikerinnen und Politiker dürfen sich aber nicht einschüchtern lassen, denn sonst erodiert unsere gesamte demokratische Grundordnung....

0 478
Leserbrief zu den Haushaltsaussagen der Fraktion der Grünen: Grüne Logik! Die Grünen wollen die Gewerbesteuer erhöhen. Die Grünen wollen die Gewerbesteuer von Decathlon nicht! Die StadträtInnen der Grünen...

0 270
Als Sohn eines Überlebenden des sogenannten Dritten Reiches, der erst nach Jahren während der letzten Kriegstage aus einem deutschen Konzentrationslager befreit wurde, möchte ich zu...

0 787
Leserbrief zum Bericht „Das Einzelhandelsdilemma“ aus dem Plenum vom Montag, 21.10.2019 Schlimmer geht`s nimmer- der Stadtrat schafft Landshut ab (die Mehrheit zumindest) Mit völligem Unverständnis sieht...

0 398
Leserbrief zum Bericht der Umweltsenatssitzung am Mittwoch „Alles bleibt im gelben Sack“   Wieder einmal eine Chance vertan Bis zu 36 Tonnen Verpackungsmüll in Form der gelben...

0 398
Zur Erinnerung: Am 27.1.2017 beauftragte der Bausenat den Gutachter GMA mit der Erstellung eines Einzelhandelskonzepts. Als Bearbeitungszeitraum wurden fünf bis sechs Monate vorgegeben. Tatsächlich...