Home Allgemein SUPERSOMMER IM STADTBAD

SUPERSOMMER IM STADTBAD

 

Super Sommer fürs Stadtbad

Stadtwerke mit der Saison überaus zufrieden – Neuerungen kommen gut an

 

Der Sommer zeigt sich 2015 von seiner schönsten Seite. Dass das Thermometer Ende August dazu noch nahezu auf 30 Grad Celsius klettert, freut die Stadtwerke besonders. Am vergangenen Wochenende bescherte das sonnige Wetter der Schwimmschule einmal mehr ein Besucherhoch: Fast 7.000 Schwimmfreudige suchten die Freizeitanlage von Freitag bis Sonntag auf.

 

Mit der diesjährigen Freibad-Saison sind die Stadtwerke Landshut überaus zufrieden. Über 162.000 Besucher suchten bis 31. August Erfrischung, Sport und Spaß im Freibad. Das ist der beste Besucherwert seit Jahren. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verzeichnete das Stadtbad fast 48.000 Besucher mehr. Wobei die Saison 2014 alles andere als rosig war. Während die erste Sommerhälfte ganz gut anlief, spielte der Wettergott ab Mitte Juli nicht mehr mit. Von da an war es unbeständig und kühl.

 

Nachdem der August 2015 viele sonnige Tage für Schwimmfreudige bereithielt, wurden sogar die Besucherzahlen von 2013 (rund 160.000 in der gesamten Freibad-Saison) jetzt schon übertroffen. Trotz des hohen Besucheraufkommens ist die Saison erfreulicher Weise bisher unfallfrei verlaufen.

 

Viele Rückmeldungen erhielt Stadtbad-Leiter Gerald Gnatz von Familien mit kleinen Kindern, die von der neuen Plansch-Insel und dem erneuerten Kinderspielplatz begeistert sind. Auch über den Neubau des WC-Häuschens freuten sich die Badegäste.

 

Ein weiteres Service-Angebot gibt es seit Mitte August: kostenfreies WLAN. Auch das kam bei den Badengästen sehr gut an. Bis 31. August 2015 loggten sich im Zeitraum von vier Wochen rund 3.000 Personen ein. Die Internetgeschwindigkeit war durchwegs gut. Denn: Je mehr Nutzer zeitgleich am WLAN angemeldet sind, desto langsamer erfolgt die Datenübermittlung. Im Hallenbad gibt es WLAN dann in der Cafeteria.

 

Für die kommenden Tage kündigen die Wetterprognosen kühlere Tage an. Das Hallenbad und die Sauna sind für die Badegäste schon herausgeputzt und seit Montag, 31. August 2015, geöffnet. Das Freibad ist zusätzlich bis 20. September 2015 für die Badegäste geöffnet.

 

Bild: Über 162.000 Besucher suchten bisher schon Erfrischung, Sport und Spaß im Stadtbad.

Das Stadtbad, eine Wohfühl - Oase

Das Stadtbad, eine Wohfühl – Oase

Susanne Franck

Marketing & Unternehmenskommunikation

Dipl. Betriebswirtin (FH)

Stadtwerke Landshut

 

Eine Anlaufstelle, mehr Service: Das Kundenzentrum ist jetzt ganz in der  Altstadt 74 – Mo. bis Fr. 9 bis 18 Uhr und Sa. 9 bis 13 Uhr!

(Besuch in der Stadtwerke-Zentrale an der Christoph-Dorner-Straße 9 nach Terminvereinbarung) – Service-Nummer: 0800 0871 871 (kostenfrei aus dem dt. Festnetz)

 

-hjl-

 

 




NO COMMENTS

Leave a Reply