Home Allgemein STEFAN KLUGE WIEDER GEWÄHLT — CSU-Ortsverband St. Wolfgang/Bayerwaldsiedlung traf sich zur Hauptversammlung

STEFAN KLUGE WIEDER GEWÄHLT — CSU-Ortsverband St. Wolfgang/Bayerwaldsiedlung traf sich zur Hauptversammlung

STEFAN KLUGE WIEDER GEWÄHLT – CSU-Ortsverband St. Wolfgang-Bayerwaldsiedlung traf sich zur Hauptversammlung

Mit über 10.000 Einwohnern zählt die Wolfgangsiedlung zu den bevölkerungsreichsten Stadtteilen Landshuts. Sie hat in den vergangenen Jahren nicht nur bei der Anzahl von Bürgern, sondern auch an Attraktivität zugenommen. So sind an der Oberndorferstrasse mit neuen Märkten nunmehr lange ersehnte Einkaufsmöglichkeiten geschaffen worden. Damit ist eine Forderung erfüllt, die der CSU-Ortsverband St. Wolfgang/Bayerwaldsiedlung immer wieder mit Nachdruck in die Stadtpolitik getragen hat, wie der Vorsitzende des Ortsverbandes, Dr. Stefan Kluge bei der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im Gasthaus Bayerwald hervorhob.

Diverse Themenfelder hat der Ortsverband „beackert“, wie Kindertagesstätten-Plätze, neue Wohnbaufläche und bei der Erweiterung des Bayerwaldparks gebe es eine positive Entwicklung zu verzeichnen. Der „Dauerbrenner Lehrschwimmbecken“ in der Wolfgangschule war ein Thema, für das sich auch der Ortsverband einbrachte und für den Erhalt dieses Schwimmbeckens plädierte. Leider mit keinem Erfolg, wie sich herausstellte. Die Verkehrssituationen in den verschiedenen Ortsteilen sind noch nicht gelöst und werden vom Ortsverband weiter beobachtet und diskutiert werden. Auch in der Frage der Westumfahrung ist man sich bei den Mitgliedern einig, dass diese unbedingt forciert werden müsse. Die Stadt brauche diese Umgehung der Stadt, denn sie würde eine extreme Verkehrsentlastung darstellen. In dasselbe Horn stieß auch der bei der Versammlung anwesende Landtagsabgeordnete Radlmeier. Er betonte, dass er sich für diese Umgehung und den anderen großen Straßenbauprojekten, aber auch beim Bau der Nord-Süd-Stromtrasse einsetzen werde.

Die Vorstandswahlen erbrachten folgende Ergebnisse:

Ortsvorsitzender Dr. Stefan Kluge, Stellvertreter sind Rositta Lankes, Monika Volland-Kleemann und Markus Weiß; Schatzmeister Hans Joachim Lodermeier, Schriftführer Prof. Dr. Johann Hartl.

Beisitzer: Anke Humpeneder-Graf, Emir Malkoc, Dorothea Mayer, Gertraud Rößl, Elmar Stöttner und Sonja Wachter.

Kassenprüfer: Alexander Zoglauer und Manfred Oberweger.

 

-hjl-

 

Foto: Lodermeier