Home Allgemein SPERRUNG DER LANDSHUTER ALTSTADT ZU SILVESTER — Auch ab der Heilig-Geist-Kirche für...

SPERRUNG DER LANDSHUTER ALTSTADT ZU SILVESTER — Auch ab der Heilig-Geist-Kirche für den Fahrverkehr gesperrt

 

Sperrung der Altstadt zu Silvester

Sollten die Menschenansammlungen sowie das Abschießen von Silvesterböllern es erfordern, wird am Silvesterabend, insbesondere um Mitternacht, auch der untere Teil der Altstadt ab der Heilig-Geist-Kirche für den Fahrverkehr gesperrt. Der Verkehr wird während den eventuell notwendigen Sperrzeiten über den Postplatz und die Heilig-Geist-Gasse in Richtung Neustadt und Podewilsstraße umgeleitet.

Omnibusverkehr:

Die Abendlinien werden in der Nacht von Samstag, 31. Dezember, auf Sonntag, 1. Januar, grundsätzlich umgeleitet und verkehren in der Silvesternacht wie folgt:

Linie 101: unverändert;

Linie 102: Postplatz – Am Alten Viehmarkt – Josef-Deimer-Tunnel – Ländtorplatz – Hauptbahnhof – Industriestraße – Ergolding/Rathaus und zurück bis Josef-Deimer-Tunnel unverändert, dann über Podewilsstraße – Isargestade – Postplatz;

Linie 103: Auloh – Messepark – Niedermayerstraße – Am Alten Viehmarkt – Postplatz – Wolfgangssiedlung und zurück;

Linie 104: unverändert;

Linie 105: Hauptbahnhof – Seligenthaler Straße – Postplatz – Am Alten Viehmarkt – Hauptfriedhof – Marschallstraße – Moniberg und zurück bis zum Hauptfriedhof unverändert, dann über CCL/Am Alten Viehmarkt – Postplatz – Hauptbahnhof;

Linie 106: Richtung Auwaldsiedlung: Postplatz – Am Alten Viehmarkt, dann unverändert bis Auwaldsiedlung; Richtung Altstadt: Auwaldsiedlung bis Stadtwerke unverändert, dann über das Isargestade zum Postplatz (Haltestelle Am Alten Viehmarkt entfällt);

Linie 107: Postplatz – Am Alten Viehmarkt – Josef-Deimer-Tunnel – Grieserwiese – Wernstorfer Straße – Kalcherstraße – Hagrain – Niedermayerstraße – Podewilsstraße – Isargestade – Postplatz;

Linie 108: Postplatz – Bismarckplatz – Seligenthaler Straße – Hauptbahnhof – Altdorfer Straße – Flurstraße – Wadenspanner – Eugenbach und zurück;

Linie 109: Hinfahrt unverändert; Rückfahrt: Am Alten Viehmarkt – Podewilsstraße – Isargestade – Zweibrückenstraße, dann unverändert bis Gündlkofen/Kirche (Maximilianstraße/Regierungsplatz/Altstadt entfällt);

Linie 110: unverändert;

Airportlinie: fährt von Samstag, 31. Dezember, 20.20 Uhr, bis Sonntag, 1. Januar, 4.30 Uhr, nur von beziehungsweise ab der Haltestelle Postplatz.

Auf den Umleitungsstrecken werden alle regulären Haltstellen des Städtischen Liniennetzes bedient.

 

 




NO COMMENTS

Leave a Reply