Home Allgemein SENIOREN IM STRASSENVERKEHR — Führerscheinrecht – jetzt und in Zukunft — Vortrag...

SENIOREN IM STRASSENVERKEHR — Führerscheinrecht – jetzt und in Zukunft — Vortrag bei den CSU-SENIOREN

Senioren im Straßenverkehr:   

Führerscheinrecht – jetzt und in Zukunft

 

Die CSU-Senioren-Union bietet am Donnerstag, 23. Februar 2017, um 14.00 Uhr, in der Sportgaststätte des ETSV 09 Landshut unter dem Motto „Senioren im Straßenverkehr“ einen Vortrag zum Thema „Führerscheinrecht – jetzt und in Zukunft“ an.

Wie kann ich meinen Führerschein möglichst lange behalten? Wie geht man mit „erfahrenen“, also älteren Verkehrsteilnehmern um? Wie entwickelt sich die Verkehrsunfallstatistik mit der Beteiligung von Senioren? Was sind die häufigsten Unfallursachen? Welche Planungen zum Führerscheinrecht gibt es? Sollen medizinische Prüfungen durchgeführt oder der Führerschein altersmässig begrenzt werden? Welche Fahrzeugtechnik gibt es als „Helferlein“, also zur Unterstützung des Fahrers, jetzt und morgen?

Wie verhalte ich mich nach einem Verkehrsunfall?

Der Referent, Polizeihauptkommissar Ulrich Deser, beratendes Mitglied im Verkehrssenat der Stadt Landshut und Vorstandsmitglied der Verkehrswacht Landshut wird als Verkehrsexperte nicht nur auf diese Fragen eingehen, sondern auch die besonderen Gefährdungen für Senioren im Straßenverkehr aufzeigen sowie sonstige Fragen „in Sachen Verkehr“ beantworten.

 

Alle Interessierten sind zu diesem kostenlosen Vortrag herzlich eingeladen. Bitte beachten, dass die 09-Unterführung für Pkw gesperrt ist.