AllgemeinDaten & FaktenGesundheit & MedizinPopulärPortraitSicherheitSozialesVerkehr

Schwerer Verkehrsunfall auf der Berliner Brücke

Am Morgen des 4. Dezember kam es im starken Schneefall bzw. im direkt darauffolgenden Glatteisregen zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Berliner Brücke. Dabei stießen zwei Fahrzeuge zusammen. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr, die bei der Anfahrt selbst mit extremer Glätte zu kämpfen hatten, wurde die Fahrbahn umgehend komplett gesperrt und die Einsatzstelle abgesichert. Zwei Personen wurden nach Kenntnis der Feuerwehr verletzt und in Krankenhäuser eingeliefert. Die Sperre wurde anschließend für rund 90 Minuten aufrecht erhalten.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Landshut

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Cookie Consent mit Real Cookie Banner