Home Tags Posts tagged with "Waldkindergarten"

Waldkindergarten

Kinder, raus in die Natur!

Wo Waldwichtel und kleine Strolche zuhause sind

 

Immer mehr Kommunen entdecken die Vorteile eines Waldkindergartens für sich. So sind im Laufe der letzten Jahre im Landkreis Landshut 16 Waldkindergärten entstanden. In der Gründundsphase befinden sich derzeit die Gemeinden Adlkofen, Kröning, Obersüßbach und Ergolding.

Grund genug, für die ÖDP-Fraktion im Markt Essenbach sich vom Nachbar- Bürgermeister Josef Klaus in Niederaichbach über den gemeindlichen Waldkindergarten zu informieren.

Das Konzept, Kinder in der Vorschulzeit draußen in der Natur verbringen zu lassen, ist beliebt wie nie. Die Waldpädagogik bietet eine gute Ergänzung zu den bestehenden Kindergärten. “Mit unserem Kneipp-Kindergarten bieten wir den Kindern bereits einen sehr naturnahen Kindergarten Aufenthalt an. Zusammen mit dem Waldkindergarten können wir für alle Vorlieben der Kinder eine hervorragende Betreuung gewährleisten”, sagt ein sichtbar stolzer Bürgermeister über seine Kindertageseinrichtungen.

Mit einem Waldkindergarten könnte auch der Markt Essenbach sein Spektrum an Kinderbetreuungseinrichtungen um ein neues Segment erweitern, erklärt Fraktionssprecherin Renate Hanglberger. “Aufgrund der sich abzeichnenden fehlenden Kindergartenplätze bietet ein Waldkindergarten eine sehr gute Alternative, um größere Investitionen in Gebäude zu umgehen und die fehlenden Kindergartenplätze möglichst zeitnah bereitzustellen”, betont Marktrat Wolfgang Hiemer.

Desweiteren sei die Natur ein idealer Ort, um den kindlichen Bewegungsdrang auszuleben. Stefan Zellner bedankte sich im Namen der Essenbacher ÖDP-Fraktion bei Bürgermeister Josef Klaus für die aufschlussreiche Besichtigung und Führung durch den Wald.

 

Foto: ÖDP