Home Tags Posts tagged with "Polizeiberict"

Polizeiberict

0 1587

Pressebericht Freitag, 23. Oktober 2015

 

Stadtgebiet Landshut

 

Fahrraddiebstahl beim Klinikum

 

LANDSHUT. Am Donnerstag, zwischen 11.30 Uhr und 19.30 Uhr, entwendete ein Unbekannter vor dem Haupteingang beim Klinikum in der Robert-Koch-Straße ein weißes Fahrrad der Marke Ghost (Miss 3000) im Wert von rund 900 €. Sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl bzw. Verbleib des Fahrrades nimmt die Polizei Landshut unter Tel. 9252-0 entgegen. 035412

 

Fahrzeuge im Stadtgebiet beschädigt

 

LANDSHUT. Wie der Polizei erst jetzt gemeldet wurde, ereignete sich bereits am vergangenen Wochenende in der Ferdinand-Anton-Hiernle-Straße 10 eine Sachbeschädigung. Ein Unbekannter schlitzte bei einem Opel Corsa vermutlich mit einem Messer einen Reifen auf. Das Fahrzeug war im Innenhof des Anwesens geparkt. Zu einem weiterer Vorfall kam es in der Nacht auf Donnerstag in der Luitpoldstraße 43a auf dem Parkplatz eines Hotels. Dort schlug ein Unbekannter die Heckscheibe eines Busses ein, die Schadenhöhe beträgt rund 300 €. In der Zeit von Mittwoch, 20.15 Uhr bis Donnerstag, 10.15 Uhr, zerkratzte ein Unbekannter in der Inneren Regensburger Straße 9 auf dem Parkplatz im Innenhof die Lackierung eines blauen Mercedes. Es entstand dadurch ein Sachschaden von rund 1.500 €. Zeugen in allen Fällen werden gebeten, sich mit der Polizei Landshut unter Tel. 9252-0 in Verbindung zu setzen. 035382, 035420, 035355

 

Diebstahl von Brennholz

 

LANDSHUT. Am Donnerstag, gegen 09.00 Uhr, entdeckte der Besitzer von acht Ster Brennholz, welches bei einem Feld an der B299 auf Höhe Oberschönbach gelagert war, dass dieses durch Unbekannte gestohlen wurde. Es entstand ein Schaden von rund 600 €. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 9252-0. 035421

 

Unfallfluchten – Polizei sucht geschädigte Fahrzeugbesitzer

 

LANDSHUT. Unfallflucht einmal anders, diesmal sucht die Polizei nicht die Verursacher, sondern die Besitzer der vermutlich geschädigten Fahrzeuge. Die zunächst Unfallflüchtigen zeigten Reue und meldeten den Vorfall erst nachträglich bei der Polizei. Diese versucht nun, die entsprechenden beteiligten Fahrzeuge bzw. deren Besitzer zu ermitteln. So am Dienstag, zwischen 13.30 Uhr und 14.45 Uhr, im Parkhause eines Einkaufsmarktes in der Alten Regensburger Straße. Dort stieß eine 18-Jährige mit ihrem grauen Mercedes gegen ein geparktes Fahrzeug und kam ihren gesetzlichen Verpflichtungen nicht nach. Nähere Angaben zu dem unfallbeteiligten Auto konnte sie nicht machen. Dasselbe ereignete sich am Mittwoch, gegen 16.40 Uhr, in der Sylvensteinstraße. Dort fuhr eine 38-Jährige mit ihrem blauen VW gegen den linken Außenspiegel eines ebenfalls geparkten Fahrzeugs. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Sachschaden, jedoch fuhr die Unfallverursacherin einfach nach Hause. Erst am Abend plagte sie das schlechte Gewissen und kam zur Polizei. Die geschädigten Fahrzeugbesitzer werden gebeten, sich bei der Polizei Landshut unter Tel. 9252-0 zu melden. 035282, 035272

 

Landkreisgebiet Landshut

Europaletten und Gitterboxen gestohlen

 

ECHING, LANDKREIS LANDSHUT. In der Nacht auf Donnerstag hatten es Unbekannte in der Bichlmannstraße in Haselfurth bei einem Lagerplatz auf 70 Europaletten und drei Gitterboxen im Gegenwert von rund 1.000 € abgesehen. Die Täter gelangten über einen Schotterweg zum rückwärtigen Teil des Gebäudes und transportierten die Gegenstände ab. Hinweise auf verdächtige Wahrnehmungen nimmt die Polizei Landshut unter Tel. 9252-0 entgegen. 035402
–hjl-