Home Tags Posts tagged with "Hauptfriedhof"

Hauptfriedhof

Aussegnungshalle am Hauptfriedhof wird saniert

 

Die Aussegnungshalle am Hauptfriedhof wird derzeit saniert. Aufgrund der Arbeiten werden Bestattungen in den kommenden eineinhalb bis zwei Wochen in der Stifterkapelle abgehalten; diese befindet sich am Vorplatz gegenüber der Aussegnungshalle und wird entsprechend ausgeschildert.

 

Bildquelle: Archiv – Klaretxt.LA

Wissenswertes rund um Allerheiligen

Allerheiligenverkauf vorm Hauptfriedhof

 

Vor dem Hauptportal des Städtischen Hauptfriedhofes und entlang der Friedhofsallee findet auch heuer ab Dienstag, 29. Oktober, bis Freitag, 1. November, der traditionelle Allerheiligenmarkt statt. Gärtnereien aus Landshut und Umgebung bieten dort Blumen, Gestecke, Kerzen und sonstiges Zubehör für Allerheiligen zum Verkauf an. Der Markt findet jeweils von circa 8 bis 17 Uhr statt.

Parkplätze bei Finanzbehörden und beim Landratsamt geöffnet

Die Friedhofsbesucher dürfen an Allerheiligen den Parkplatz der Finanzbehörden nahe dem Hauptfriedhof und die Parkflächen des Landratsamtes in der Nähe des Achdorfer Friedhofes kostenlos nutzen; das hat die Stadt Landshut mit der Verwaltung der „Immobilien Freistaat Bayern” und dem Landratsamt vereinbart, um den Friedhofsbesuchern an Allerheiligen ausreichend Parkplätze zur Verfügung zu stellen. Der Parkplatz der Finanzbehörden kann aus Richtung Niedermayerstraße über die Maximilianstraße sowie über die Bauhofstraße angefahren werden und ist am Allerheiligentag, 1. November, von 8 bis 19 Uhr, geöffnet.

Die Parkplätze beim Landratsamt sind über den Achdorfer Weg anzufahren und an Allerheiligen ohne zeitliche Beschränkung kostenlos zugänglich.

Gedenkfeierlichkeiten in den städtischen Friedhöfen

Auf den städtischen Friedhöfen finden nachfolgende Gedenkfeiern statt:

Nordfriedhof St. Michael um 10 Uhr: Heilige Messe in der Aussegnungshalle mit anschließender Gräbersegnung;

Friedhof Auloh um 10 Uhr: Heilige Messe in der Pfarrkirche St. Vinzenz, anschließend Gräbersegnung;

Friedhof Achdorf um 13.30 Uhr: Festmesse in der Pfarrkirche St. Margaret, anschließend Gräbersegnung.

Auf dem Hauptfriedhof findet um 15 Uhr eine Gedenkfeier vor der Aussegnungshalle durch die Stadtkirche Landshut statt mit anschließender Gräbersegnung.

Informationen zu allen Friedhöfen im Stadtgebiet gibt es auch auf der Internetseite der Stadt Landshut unter www.landshut.de/friedhoefe.

 

Bildquelle: Stadt Landshut

 

Allerheiligenverkauf am Hauptfriedhof

 

An Allerheiligen findet auch heuer wieder von Dienstag, 29. Oktober, bis Freitag, 1. November, der Verkauf von Blumen, Kränzen und Gestecken vor dem Friedhofseingang an der Bauhofstraße statt. Anträge auf Erteilung einer Sondernutzungserlaubnis können bis spätestens 27. September beim Straßenverkehrsamt der Stadt Landshut gestellt werden: Fleischbankgasse 310, Telefon 0871/881447 oder per E-Mail: georg.kammermeier@landshut.de. Ohne Genehmigung ist der Verkauf nicht gestattet.

 

Foto: h.j.lodermeier

Wissenswertes rund um Allerheiligen

Allerheiligenverkauf vorm Hauptfriedhof

Vor dem Hauptportal des Städtischen Hauptfriedhofes und entlang der Friedhofsallee findet auch heuer ab Sonntag, 29. Oktober, bis Mittwoch, 1. November, der traditionelle Allerheiligenmarkt statt. Gärtnereien aus Landshut und Umgebung bieten dort Blumen, Gestecke, Kerzen und sonstiges Zubehör für Allerheiligen zum Verkauf an. Der Markt findet jeweils von circa 8 bis 17 Uhr statt.

Parkplätze bei Finanzbehörden und beim Landratsamt geöffnet

Die Friedhofsbesucher dürfen an Allerheiligen den Parkplatz der Finanzbehörden nahe dem Hauptfriedhof und die Parkflächen des Landratsamtes in der Nähe des Achdorfer Friedhofes kostenlos nutzen; das hat die Stadt Landshut mit der Verwaltung der „Immobilien Freistaat Bayern” und dem Landratsamt vereinbart, um den Friedhofsbesuchern an Allerheiligen ausreichend Parkplätze zur Verfügung zu stellen.

Der Parkplatz der Finanzbehörden kann aus Richtung Niedermayerstraße über die Maximilianstraße sowie über die Bauhofstraße angefahren werden und ist am Allerheiligentag, 1. November, von 8 bis 19 Uhr, geöffnet.

Die Parkplätze beim Landratsamt sind über den Achdorfer Weg anzufahren und an Allerheiligen ohne zeitliche Beschränkung kostenlos zugänglich. Ebenso stehen den Besuchern die sonstigen Parkflächen beim Landratsamt zur Verfügung, wobei bei einer Parkzeit über einer Stunde ein Parkschein zu lösen ist.

Es versteht sich von selbst, dass die Fahrzeuge ordnungsgemäß geparkt und die vorgegebenen Parkflächen einzuhalten sind.

Um Abschleppvorgänge zu vermeiden, sind die vorgenannten beziehungsweise an den Zufahrten aufgeführten Öffnungszeiten der Parkplätze zu beachten und diese rechtzeitig zu verlassen.

Gedenkfeierlichkeiten auf den städtischen Friedhöfen

Auf den städtischen Friedhöfen finden nachfolgende Gedenkfeiern statt:

Nordfriedhof St. Michael um 10 Uhr: Heilige Messe in der Aussegnungshalle mit anschließender Gräbersegnung;

Friedhof Auloh um 10 Uhr: Heilige Messe in der Pfarrkirche St. Vinzenz, anschließend Gräbersegnung auf dem Friedhof Auloh;

Friedhof Achdorf um 13.30 Uhr: Festmesse in der Pfarrkirche St. Margaret, anschließend Gräbersegnung auf dem Friedhof Achdorf.

Auf dem Hauptfriedhof findet um 15 Uhr eine Gedenkfeier durch die Pfarrei St. Pius vor der Aussegnungshalle statt mit anschließender Gräbersegnung.

 

Bild: Stadt Landshut