Home Tags Posts tagged with "Freibadsaison"

Freibadsaison

Besucherzahlen im Stadtbad auf Vorjahresniveau

Stadtwerke mit der Freibad-Saison trotz kühlem September zufrieden

Am Sonntag endete im Landshuter Stadtbad die Freibad-Saison. Mit der Besucher-Bilanz sind die Stadtwerke zufrieden – angesichts dessen, dass im Juli die Landshuter Hochzeit stattfand und der September kühl war. „Insgesamt sind wir trotzdem fast auf Vorjahresniveau bei rund 144.000 Besuchern“, sagt Werkleiter Armin Bardelle. Positiv habe sich der gute Start ausgewirkt: Gleich zu Beginn im Mai und Juni schenkte der Wettergott bestes Freibad-Wetter. Der besucherstärkste Tag war im Juni an Fronleichnam. 3.536 Badegäste suchten an diesem Feiertag bei Sonnenschein Erfrischung in der Schwimmschule.

Summa summarum war es eine durchschnittliche Freibad-Saison. Das Wichtigste aber sei, dass die Saison 2017 abermals unfallfrei verlaufen ist, betont Bardelle. Allerdings gab es von Mai bis September insgesamt acht Anzeigen wegen Diebstahls. Die Langfinger wurden von niemandem bemerkt. „Auch wenn das im Vergleich zur Gesamtbesucherzahl vielleicht gering erscheinen mag, ist für uns jeder Diebstahl einer zu viel. Wir haben unsere Badegäste daher mit Hinweisschildern sensibilisiert, Dieben keine Chance zu geben, indem sie ihre Badesachen unbeaufsichtigt lassen“, sagt Bardelle. Wertsachen sollten, wenn möglich, zuhause gelassen werden und anderes Gepäck am besten in die Garderoben-Schränke gesperrt werden.

Für die kommenden Tage kündigen die Meteorologen weiterhin durchwachsenes Wetter an. Weil das Mehrzweckbecken derzeit noch gereinigt und gewartet wird, ist das Sportbecken noch bis Freitag, 22.09.17, geöffnet. Das Hallenbad und die Sauna haben bereits offen.

 

Bild: Rund 144.000 Schwimmfreudige suchten das Stadtbad im Sommer 2017 auf.

 

 

Die Freibadsaison im Stadtbad naht: Ab Freitag, 1. Mai 2015, öffnen die Stadtwerke Landshut bereits das Sportbecken. Der Zutritt zum 50 Meter langen Edelstahlbecken mit Zehn-Meter-Sprungturm erfolgt über das Hallenbad. Ab Montag, 4. Mai, warten die Stadtwerke das beliebte Mehrzweckbecken, das über das Hallenbad mittels eines Ausschwimmkanals zu erreichen ist. Diese Arbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 8. Mai, an. Offiziell startet die Freibadsaison in der Schwimmschule dann am 9. Mai.

 

0 1737

Pressemitteilung 30.04.2013

 

Freibadsaison im Stadtbad

 

Die Freibadsaison im Stadtbad naht: Ab Mittwoch, 1. Mai, wird bereits das Sportbecken geöffnet. Ab 11. Mai sind dann alle Becken für Schwimmfreudige bereit – bis auf das Herrenbecken, das die Stadtwerke diesen Sommer sanieren.

Schwimmschul-Freunde müssen deshalb in der gesamten Saison 2013 auf den Badespaß im Herrenbecken verzichten. Es ist mit einem Bauzaun gesichert und unzugänglich. Die Ingenieure tüfteln derweil an der Entwurfs- und Ausführungsplanung des 50-Meter-Beckens, das unter anderem eine Edelstahlwanne erhält. Nach der Ausschreibung der Aufträge und der Vergabe rücken im Spätsommer die Bauarbeiter an. Der Baustellenzugang erfolgt über eine provisorische Brücke über den Hammerbach, so dass die Badegäste ihren Kurzurlaub vom Alltag frei von Baustellenverkehr genießen können.

Im Gegenzug öffnen die Stadtwerke das Hallenbad im Sommer auch bei schlechtem Wetter. Nur im August sind für Wartungs- und Reparaturarbeiten drei Wochen Schließung angedacht. Und: Die Freibadsaison dauert dieses Jahr erstmalig bis Ende September, also zwei Wochen länger.