Home Tags Posts tagged with "Alter Plenarsaal"

Alter Plenarsaal

Haushaltsausschuss am Montag

Am kommenden Montag, 12. November, um 9 Uhr, findet im Alten Plenarsaal des Rathauses in der Altstadt die Sitzung des Haushaltsausschusses statt. Interessierte Bürger können die Sitzung von den Besucherplätzen aus mitverfolgen. Die Tagesordnung enthält insgesamt fünf öffentliche Tagesordnungspunkte, unter anderem die Vorberatung der Haushaltssatzung, des Haushaltsplans, der Investitions- und Finanzpläne und sonstiger Anlagen der Stadt Landshut für das Jahr 2019, einen Bericht über die geplanten Sanierungsmaßnahmen des Seniorenheimes Hl. Geistspital, die Bevollmächtigung der Verwaltung zur Aufnahme der im Haushalt 2019 der Stadt Landshut vorgesehenen Kredite. Die gesamte Tagesordnung sowie weitere Sitzungstermine können auch auf dem Bürgerinfoportal der Stadt unter www.landshut.de eingesehen werden; dort sind auch die Beschlussfassungen zu vorhergehenden öffentlichen Sitzungen abrufbar.

 

Foto: Archiv klartext.LA

Umweltsenat am Dienstag

Am kommenden Dienstag, 16. Oktober, um 16 Uhr, findet im Alten Plenarsaal im Rathaus in der Altstadt die Sitzung des Umweltsenates statt.

 

Interessierte Bürger können die Sitzung von den Besucherplätzen aus mitverfolgen. Die Tagesordnung enthält insgesamt 13 öffentliche Punkte, unter anderem einen Sachstandsbericht zum Eschentriebsterben und die Vorstellung der Freiflächengestaltung im Rahmen des Neubaus der Geräteturnhalle der Turngemeinde. Zudem wird eine Reihe an Anträgen behandelt unter anderem zur Fortschreibung des Klimagutachtens, zur Gewässerqualität, zu den Ausgleichsflächen, zum Baumkataster. Die gesamte Tagesordnung sowie weitere Sitzungstermine können auch auf dem Bürgerinfoportal der Stadt Landshut unter www.landshut.de eingesehen werden; dort sind auch die Beschlussfassungen zu vorhergehenden öffentlichen Sitzungen abrufbar.

 

Foto: h.j.lodermeier

PRESSEMITTEILUNG
Am kommenden Mittwoch, 12. September, um 16 Uhr, findet im Alten Plenarsaal im Rathaus in der Altstadt die Sitzung des Bausenates statt. Interessierte Bürger können die Sitzung von den Besucherplätzen aus mitverfolgen. Die Tagesordnung enthält insgesamt 18 öffentliche Punkte, unter anderem die Umnutzung des Schwimmbadbereiches an der Grundschule St. Wolfgang, den Neubau eines Kongresshotels auf dem Grundstück Altdorfer Straße/Ecke Am Banngraben, die Ersatzbeschaffung eines Graders, den Abbruch des im Eigentum der Stadt Landshut befindlichen Anwesens Tal-Josaphat-Weg 5a. Die gesamte Tagesordnung sowie weitere Sitzungstermine können auch auf dem Bürgerinfoportal der Stadt unter www.landshut.de eingesehen werden; dort sind auch die Beschlussfassungen zu vorhergehenden öffentlichen Sitzungen abrufbar.

Feriensenat am Freitag

Am kommenden Freitag, 17. August, um 15 Uhr, findet im Alten Plenarsaal im Rathaus in der Altstadt die Sitzung des Feriensenates statt. Interessierte Bürger können die Sitzung von den Besucherplätzen aus mitverfolgen. Die Tagesordnung enthält insgesamt neun öffentliche Punkte, unter anderem die Einrichtung der „Gesundheitsregion.plus” Landshut, die Entscheidung über die Zulässigkeit und Terminfestlegung des Bürgerbegehrens „Gründung einer städtischen Wohnungsbaugesellschaft”, die Vergabe von Straßenbauarbeiten für den Ausbau Am Vogelherd. Die gesamte Tagesordnung sowie weitere Sitzungstermine können auch auf dem Bürgerinfoportal der Stadt unter www.landshut.de eingesehen werden; dort sind auch die Beschlussfassungen zu vorhergehenden öffentlichen Sitzungen abrufbar.

 

Bausenat am Freitag
Am kommenden Freitag, 12. Januar, um 9 Uhr, findet im Alten Plenarsaal des Rathauses in der Altstadt die Sitzung des Bausenates statt. Interessierte Bürger können die Sitzung von den Besucherplätzen aus mitverfolgen. Die Tagesordnung enthält insgesamt elf öffentliche Punkte, unter anderem die Vorstellung einer Konzeptstudie im Rahmen der notwendigen Erweiterung der Grundschule Peter und Paul, die Standards für zukünftige Schulbauten, die Vorstellung des Entwurfs und der Kostenberechnung im Rahmen des Rathausgebäude-Umbaus Luitpoldstraße 29b.

Die gesamte Tagesordnung sowie weitere Sitzungstermine können auch auf dem Bürgerinfoportal der Stadt unter www.landshut.de eingesehen werden; dort sind auch die Beschlussfassungen zu vorhergehenden öffentlichen Sitzungen abrufbar.

Gestaltungsbeiratssitzung am Donnerstag

Am Donnerstag, 9. November, findet um 13.30 Uhr, im Alten Plenarsaal des Rathauses, die letzte Gestaltungsbeiratssitzung der laufenden Amtsperiode statt. Interessierte Bürger können den öffentlichen Teil der Sitzung von den Besucherplätzen aus mitverfolgen. Auf der Tagesordnung steht neben dem – seit der letzten Behandlung – weiterentwickelten Nachverdichtungskonzept am Tannenweg auch der Ersatzneubau des Pflegebereichs am Klinikum Landshut; darüber hinaus geht es um den Neubau eines Wohnhauses mit Tiefgarage anstelle der ehemaligen Sparkassenfiliale an der Luitpoldstraße. Danach werden auf Antrag der Bauherren unter Ausschluss der Öffentlichkeit der Neubau eines Gewerbekomplexes an der Altdorfer Straße sowie der Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses mit Tiefgarage an der Luitpoldstraße behandelt. Weitere Infos zum Gestaltungsbeirat sind auf der Internetseite der Stadt unter www.landshut.de zu finden.

 

Bausenat am Freitag

Am kommenden Freitag, 27. Oktober, um 9 Uhr, findet im Alten Plenarsaal des Rathauses in der Altstadt die Sitzung des Bausenates statt. Interessierte Bürger können die Sitzung von den Besucherplätzen aus mitverfolgen. Die Tagesordnung enthält insgesamt sieben öffentliche Punkte, unter anderem die Fortschreibung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes der Stadt im Bereich „Erweiterung Auloh Bereich Süd”, die Präsentation der Ergebnisse des Preisgerichts zum zweiphasigen Realisierungswettbewerb „Ehemaliges Bahngelände westlich des Landshuter Hauptbahnhofs” und die Vergabe zur Instandhaltung der betriebs- und verkehrstechnischen Ausstattung des Josef-Deimer-Tunnels. Die gesamte Tagesordnung sowie weitere Sitzungstermine können auch auf dem Bürgerinfoportal der Stadt unter www.landshut.de eingesehen werden; dort sind auch die Beschlussfassungen zu vorhergehenden öffentlichen Sitzungen abrufbar.

 

 

PRESSEMITTEILUNG 11.10.2017

Bausenat am Freitag

Am kommenden Freitag, 13. Oktober, um 9 Uhr, findet im Alten Plenarsaal des Rathauses in der Altstadt die Sitzung des Bausenates statt. Interessierte Bürger können die Sitzung von den Besucherplätzen aus mitverfolgen. Die Tagesordnung enthält insgesamt neun öffentliche Punkte, unter anderem die Vorstellung der Vorentwurfsplanung zur Wohnbebauung Breslauer Straße – Isarweg, die Vorstellung des Entwurfs zum geplanten Neubau des Gründerzentrums „LINK”, das Jahresbauprogramm 2017 für die Herstellung, Erneuerung oder Verbesserung von Straßen, Ingenieurbauwerken sowie Maßnahmen an Gewässern, die vereinfachte Änderung des Bebauungsplans „Moniberg Süd”. Die gesamte Tagesordnung sowie weitere Sitzungstermine können auch auf dem Bürgerinfoportal der Stadt unter www.landshut.de eingesehen werden; dort sind auch die Beschlussfassungen zu vorhergehenden öffentlichen Sitzungen abrufbar.

 

Foto: Lodermeier

 

PRESSEMITTEILUNG 06.10.2017

Umweltsenat am Mittwoch

Am kommenden Mittwoch, 11. Oktober, um 16 Uhr, findet im Alten Plenarsaal im Rathaus in der Altstadt die Sitzung des Umweltsenates statt. Interessierte Bürger können die Sitzung von den Besucherplätzen aus mitverfolgen. Die Tagesordnung enthält insgesamt sieben öffentliche Punkte, unter anderem die Vorstellung der Ergebnisse des Teilprojekts „Klimaschutz und grüne Infrastruktur in der Stadt” im Rahmen des interdisziplinären Forschungsprojekts „Zentrum Stadtnatur und Klimaanpassung” der TU München, den Antrag der Stadt Landshut für eine Bewerbung zum Programm „Förderung von Waldattraktionen” und den Tätigkeitsbericht zur Gebietsbetreuung „Isartal in Stadt und Landkreis Landshut”. Die gesamte Tagesordnung sowie weitere Sitzungstermine können auch auf dem Bürgerinfoportal der Stadt unter www.landshut.de eingesehen werden; dort sind auch die Beschlussfassungen zu vorhergehenden öffentlichen Sitzungen abrufbar.

 

Foto: Lodermeier

Feriensenat am Freitag

Am kommenden Freitag, 18. August, um 14 Uhr, findet im Alten Plenarsaal im Rathaus in der Altstadt die Sitzung des Feriensenates statt.

Interessierte Bürger können die Sitzung von den Besucherplätzen aus mitverfolgen. Die Tagesordnung enthält insgesamt 15 öffentliche Punkte, unter anderem einen Bericht über aktuelle Verkehrszahlen zur Westanbindung, die Änderung des Bebauungsplanes „Westlich des Pflaumenweges”, die Vergabe von Arbeiten an der Grund- und Mittelschule St. Nikola im Rahmen des Neubaus der Zweifachturnhalle, die Beschaffung eines Gerätewagens Gefahrgut für die Freiwillige Feuerwehr, Löschzug Achdorf, die Bewerbung um die Trägerschaft eines „Europe-direct-Informationszentrums” (2018 bis 2020). Die gesamte Tagesordnung sowie weitere Sitzungstermine können auch auf dem Bürgerinfoportal der Stadt unter www.landshut.de eingesehen werden; dort sind auch die Beschlussfassungen zu vorhergehenden öffentlichen Sitzungen abrufbar.