Home Allgemein “SARA BRANDHUBER” GIBT BENEFIZKONZERT IM SALZSTADEL LANDSHUT

“SARA BRANDHUBER” GIBT BENEFIZKONZERT IM SALZSTADEL LANDSHUT

“Sara Brandhuber” gibt Benifizkonzert im Salzstadel Landshut

Die ÖDP-Stadträtinnen Christine Ackermann und Elke März-Granda laden im Rahmen der Landshuter Veranstaltungen rund um den Internationalen Frauentag am Sonntag, den 01. März um 18 Uhr zu einem besonderen Konzert mit der Liedermacherin Sara Brandhuber in den Salzstadel ein. Die gebürtige Landshuterin  verzichtet auf Ihre gesamte Gage und spendet den Erlös den Landshuter Frauenhäusern.

Sara Brandhuber, der Shootingstar der bayerischen Kabarettszene, beweist in ihren Texten, dass sie nicht zu Unrecht mit dem bayerischen Dialektpreis ausgezeichnet worden ist. Die Liedermacherin überzeugt mit ihren selbstgeschriebenen Liedern und Geschichten. Ihr preisgekröntes Programm „I war des fei ned“, mit dem sie unter anderen den St. Prosper Kabarettpreis sowie den zweiten Platz beim renommierten Münchner Kleinkunstpreis ComOly erreicht hat, ist ein Streifzug durch ihr buntes Leben, ihre Kindheit in der Bayerischen Provinz, das Mama sein und viele andere Themen, die das Herz wirklich bewegen. Dabei bleibt sie vor allem  sympathisch und bayerisch echt!

Karten gibt es bei der Landshuter Zeitung, Musik Kammhuber, OK-Ticket online und bei Christine Ackermann unter 0871-53844

 

Foto: Pressebild – Brandhuber