Home Allgemein Sachbeschädigung – Pkw von Fahrbahn abgekommen

Sachbeschädigung – Pkw von Fahrbahn abgekommen

Polizeiinspektion Vilsbiburg, Pressebericht vom Mittwoch, 21. Oktober 2020

Sachbeschädigung

VILSBIBURG, LKRS. LANDSHUT. Beifahrerscheibe an geparkten Pkw beschädigt.

Am Dienstag, den 20.10.2020, zwischen 15.30 Uhr und 17.00 Uhr war einer schwarzer BMW auf dem Parkplatz in der Breslauer Straße Höhe der Hausnummer 2 abgestellt. In diesem Zeitraum hatte ein unbekannter Täter die Scheibe der Beifahrertüre so beschädigt, dass sie zersprungen war. Wer konnte im angegebenen Zeitraum etwa Auffälliges beobachten. Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Vilsbiburg unter Telefon 08741/96270.

Pkw von Fahrbahn abgekommen

KRÖNING, LKRS. LANDSHUT. Telefonmast umgefahren.

Am Dienstag, den 20.10.2020, gegen 17.40 Uhr befuhr ein 21-Jähriger Pkw-Fahrer die Staatsstraße 2045 bei Zeilbach in Richtung Adlkofen. In einer starken Linkskurve kam der der BMW-Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei fuhr er gegen einen Telefonmast, der infolge dessen umgeknickt wurde und in die Fahrbahn ragte. Die Freiwillige Feuerwehr Kröning beseitigte das Verkehrshindernis.. Der Fahrer selbst blieb bei dem Unfall unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3500 Euro.

Foto: klartext.LA