Home Allgemein SACHBESCHÄDIGUNG DURCH BRANDLEGUNG — Einbruch in Metzgerei — Trickdiebstahl — Weitere diverse...

SACHBESCHÄDIGUNG DURCH BRANDLEGUNG — Einbruch in Metzgerei — Trickdiebstahl — Weitere diverse Vergehen

 

Pressebericht:

Stadtgebiet Landshut

 

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

 

LANDSHUT. Am Freitag, den 29.04.2016, gegen 08.30 Uhr, wurde durch einen bisher unbekannten Fahrzeugführer in der Ergoldinger Straße beim Ausparken ein Alugestänge angefahren und beschädigt. Im Anschluss an die Kollision setzte der Unfallverursacher seine Fahrt in unbekannte Richtung fort. Der entstandene Sachschaden an dem Alugestänge liegt im mittleren Dreistelligen Bereich. Sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang oder dem Unfallverursacher nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 entgegen

 

Taschendiebstahl

 

LANDSHUT. Am Freitag, den 29.04.2016, in der Zeit von 16.00 Uhr bis 16.30 Uhr, wurde dem Geschädigten am Bismarckplatz durch einen bisher unbekannten Täter das Handy der Marke Samsung aus der Tasche gestohlen. Sachdienliche Hinweise zur Tat oder dem Täter nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 entgegen

 

 

Diebstahl einer Geldbörse

 

LANDSHUT. Am Freitag, den 29.04.2016, gegen 11.15 Uhr, lies sich ein bisher unbekannter Täter in einem Geschäft am Bischof-Sailer-Platz durch die Verkäuferin mehrere ausgestellte Gitarren zeigen. Die Ablenkung der Dame beim Vorzeigen der Ware nutzte der Täter um deren Geldbörse, die sich in einer Schublade hinter dem Tresen befand, zu entwenden. Sachdienliche Hinweise zur Tat oder dem Täter nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 entgegen.

Landkreisgebiet Landshut

 

Sachbeschädigung durch Brandlegung

 

KUMHAUSEN. Am Freitag, den 29.04.2016, gegen 21.00 Uhr, wurden durch einen bisher unbekannten Täter in der Nußbaumstraße mehrere Holzdielen einer Terrasse durch Brandlegung beschädigt. Der entstandene Sachschaden bewegt sich im mittleren Dreistelligen Bereich. Sachdienliche Hinweise zur Tat oder dem Täter nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 entgegen.

 

Sachbeschädigung an Kfz

 

ALTDORF. In der Zeit von 28.04.2016, 20.00 Uhr bis 29.04.2016, 07.30 Uhr, wurde durch einen bisher unbekannten Täter die Heckscheibe eines in der Landshuter Straße abgestellten Pkw der Marke Opel eingeschlagen. Sachdienliche Hinweise zur Tat oder dem Täter nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 entgegen.

 

Einbruch in Metzgerei

 

BUCH AM ERLBACH. In der Zeit von 28.04.2016, 18.30 Uhr bis 29.04.2016, 06.00 Uhr, drang ein bisher unbekannter Täter in eine Metzgerei in der Hauptstraße ein. Dort entwendete der Täter eine Vakuummaschine, deren Wert im oberen Dreistelligen Bereich liegt. Sachdienliche Hinweise zur Tat oder dem Täter nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 entgegen.

 

Trickdiebstahl

 

BRUCKBERG. Am Freitag, den 29.04.2016, gegen 13.15 Uhr, wurde die Verkäuferin einer Postfiliale in der Bahnhofstraße durch einen bisher unbekannten Täter in den Vorraum gebeten, da er sich für die dort ausgestellte Ware interessierte. Die Abwesenheit der Dame nutzte ein Zweiter, ebenfalls unbekannter Täter, um aus der unbeaufsichtigten Kasse einen vierstelligen Betrag zu entnehmen. Sachdienliche Hinweise zur Tat oder den Tätern nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 entgegen.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

EUGENBACH/ALTDORF. Am Freitag, den 29.04.2016, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr, beschädigte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich beim Vorbeifahren, einen in der Zypressenstraße ordnungsgemäß abgestellten Pkw der Marke Ford. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt nach der Kollision in unbekannte Richtung fort. Sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang oder dem Unfallverursacher nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 entgege

 

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

WENG. Am Donnerstag, den 28.04.2016, gegen 14.40 Uhr, war der Geschädigte mit seinem Pkw in Sußkofen unterwegs. Von einem vorbeifahrenden Lkw fiel eine Brechstange von der Ladefläche, welche das Fahrzeug des Geschädigten traf. Nach dem Verkehrsunfall setzte der Unfallverursacher seine Fahrt in unbekannte Richtung fort. An dem Pkw des Geschädigten entstand ein Sachschaden im mittleren Dreistelligen Bereich. Sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang oder dem Unfallverursacher nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 entgegen

 

 

-hjl-

 

 

 

 

 




NO COMMENTS

Leave a Reply