Home Allgemein RUNDE GEBURTSTAGE UND DIENSTJUBILÄEN — Krankenhaus Vilsbiburg ehrt Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit

RUNDE GEBURTSTAGE UND DIENSTJUBILÄEN — Krankenhaus Vilsbiburg ehrt Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit

Runde Geburtstage und Dienstjubiläen gefeiert

Krankenhaus Vilsbiburg ehrt Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit

 

Vilsbiburg. Vergangene Woche lud das Krankenhaus Vilsbiburg alle Mitarbeiter, die im ersten Halbjahr 2017 ein Dienstjubiläum, einen runden Geburtstag oder die Verabschiedung in den Ruhestand feierten, zu einer Personalfeier am Krankenhaus Vilsbiburg ein. Verwaltungsleiter Johann Butz und Personalrätin Alice Born begrüßten die Mitarbeiter im Speisesaal Lakusin und gratulierten bei einem Drei-Gänge-Menü und anschließendem Kaffee zu den Jubiläen. Butz ging in seiner Ansprache auf die Geschichte des Krankenhauses Vilsbiburg ein und übergab den Jubilaren von persönlichen Worten begleitet Blumensträuße, Geschenke und Urkunden.

 

Im Namen des Unternehmens gratulierten Butz und Born neun Mitarbeitern zu ihrem 50. Geburtstag: Silvia Wimmer, Gabriele Strasser, Angelika Baumann, Irmengard Eberl, Annemarie Köck, Birgit Wermke, Regina Ernst, Dr. Thomas Lorenz und Silvia Paukner. Glückwünsche anlässlich des 60. Geburtstags gingen an Erika Falterer. Das 25-jährige Dienstjubiläum feierten Gertraud Sadlstadter und Slvia Seebauer, Norbert Schleußner blickte auf seine 40-jährige Betriebszugehörigkeit zurück.

 

Im Rahmen der Veranstaltung gedachten die Jubilare auch Christian Gartner, der bis Ende März am Krankenhaus Vilsbiburg als Pförtner tätig war und vor wenigen Wochen verstarb.

 

Bildunterschrift: Verwaltungsleiter Johann Butz und Personalrätin Alice Born gratulieren den Mitarbeitern zu ihren Jubiläen.

Bildquelle: LAKUMED Kliniken