Home Allgemein Pressebericht der Polizeiinspektion Landshut, Mittwoch, 10. Juni 2020

Pressebericht der Polizeiinspektion Landshut, Mittwoch, 10. Juni 2020

Stadtgebiet Landshut

Mülltonnenhäuschen durch Graffiti beschädigt

LANDSHUT. Im Zeitraum von Freitag bis Dienstag wurde in der Wilhelm-Dieß-Straße, im Bereich eines Kindergartens, ein Müllhäuschen und Parkplatzschilder mit grüner und gelber Graffiti-Farbe beschmiert und beschädigt. Die Schadenshöhe ist bis dato noch nicht bekannt. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 0871/92520

Landkreisgebiet Landshut

Vandalen hausen auf Schulgelände

ALTDORF/Lkrs. Landshut. Zwischen Freitag und Montag wurde auf dem Schulgelände in der Dekan-Wagner-Straße durch Unbekannte eine Sitzbankgruppe zerstört, bemalte Holzskulpturen abgebrochen, Türen des Schulgebäudes mit Blumenerde beschmiert und die Lüftungsschlitze von abgestellten Pkw-Mercedes Sprinter mit Erde verstopft. Der Sachschaden liegt im dreistelligen Eurobereich. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 0871/92520

Foto: Klartext.LA