Home Allgemein Polizeiinspektion Vilsbiburg – Polizeibericht vom Montag, 8. Juni 2020

Polizeiinspektion Vilsbiburg – Polizeibericht vom Montag, 8. Juni 2020

Geparktes Auto angefahren

GEISENHAUSEN, LKRS. LANDSHUT. Unbekannter touchiert Pkw und entfernt sich von der Unfallstelle.

Zwischen Samstag, den 06.06.2020, 17.00 Uhr, und Sonntag, 07.06.2020, 19.00 Uhr, wurde in der Frontenhausener Straße, gegenüber der dortigen Grundschule, ein neben der Fahrbahn geparkter Audi A3 am linken Außenspiegel beschädigt. Es entstand ein geringer Sachschaden. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizeiinspektion Vilsbiburg unter der Telefonnummer 08741/96270 entgegen.