Home Allgemein Polizeibericht von Sonntag, 20.01.2019

Polizeibericht von Sonntag, 20.01.2019

Pressebericht Sonntag, 20. Januar 2019

Stadtgebiet Landshut

Stromverteilerkasten aufgebrochen

Landshut. In der Ottostraße wurde am Samstag in den Abendstunden ein aufgebrochener Stromverteilerkasten festgestellt. Die Kabel waren zu diesem Zeitpunkt direkt zugänglich, weshalb bis zum Eintreffen der Stadtwerke die Polizei die Örtlichkeit sicherte. Sachdienliche Hinweise auf Täterschaft oder entsprechende Beobachtungen erbittet die Polizei Landshut unter 0871/9252-0.

Schlägerei in der Ländgasse

Landshut. In den frühen Morgenstunden des Sonntags kam es vor einer Bar in der Ländgasse zu einer Auseinandersetzung von ursprünglich 2 Personen. Im weiteren Verlauf entwickelte sich eine handfeste Auseinandersetzung zwischen mindestens 6 Personen. Mindestens 2 Personen wurden dabei leicht verletzt. Aufgrund der hohen Aggressivität und Alkoholisierung aller Beteiligten gestaltete sich die polizeiliche Sachbearbeitung äußerst schwierig. Zeugen des Vorfalls sollen sich mit der Polizei Landshut unter 0871/9252-0 in Verbindung setzen.

Landkreisgebiet Landshut

Spiegelstreifer auf der Bundesstraße

Essenbach-B15. Am Samstag kam es um 08:20 Uhr auf der B15 Höhe Essenbach zu einem Spiegelstreifer zwischen einem bislang unbekannten, roten PKW und dem grauen Ford Focus eines Nittendorfers im Begegnungsverkehr. Der Fahrer des roten Wagens setzte seine Fahrt fort, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Am Ford entstand ein Schaden von ca. 50 Euro.

Bitte teilen