Home Allgemein Polizeibericht von Samstag, 12. Januar 2019

Polizeibericht von Samstag, 12. Januar 2019

Pressebericht Samstag, 12. Januar 2019

Stadtgebiet Landshut

Unfall beim Überholen

LANDSHUT. Am Freitag, den 11.01.2019 befuhr ein 59-Jähriger VW-Fahrer aus Kumhausen die Gemeideverbindungsstraße von Landshut nach Berggrub in Richtung B299. Auf Höhe Sallmannsberg kam ihm ein Pkw auf seiner Fahrspur entgegen, welcher gerade einen Fahrradfahrer überholte. Der überholende Pkw wechselte unmittelbar vor dem VW wieder auf seine Fahrspur zurück, wobei es trotz Vollbremsung noch zu einem Streifanstoß der beiden Fahrzeuge kam. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne die Feststellung seiner Person zu ermöglichen. Weitere Zeugen, welche Hinweise auf den Unfallflüchtigen geben können, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.

Unfallflucht in der Herrngasse

Stadtgebiet Landshut

Unfallflucht in der Herrngasse

 LANDSHUT. Am 11.01.2019 gegen 14.15 Uhr parkte ein Landshuter seinen Pkw VW Caddy in der Herrngasse auf Höhe Hausnummer 381. Als er gegen 16.30 Uhr zu seinem schwarzen VW zurückkehrte, musste er feststellen, dass der Pkw von einem anderen unbekannten Fahrzeug angefahren wurde. Das geschädigte Fahrzeug wurde im Frontbereich leicht beschädigt. Der Verursacher kam seinen gesetzlichen Pflichten nicht nach und entfernte sich mit seinem grauen Pkw. Hinweise die zur Klärung der Unfallflucht dienen, können bei der Polizeiinspektion Landshut gemeldet werden.

Landkreisgebiet Landshut

Gefährdung beim Überholen auf der B15

ESSENBACH, LKRS. LANDSHUT. Wie nachträglich angezeigt wurde, befuhr eine 34-Jährige Landshuterin am Donnerstag, den 10.01.2019 gegen 13.10 Uhr die Bundesstraße 15 von Unterunsbach in Richtung Landshut. Auf Höhe der Unterführung B15neu überholte ein entgegenkommender grauer Pkw einen unbekannten Sattelzug und befand sich somit auf ihrer Fahrspur. Die Landshuterin musste zur Vermeidung eines Frontalzusammenstoßes eine Vollbremsung einleiten und ausweichen. Der noch unbekannte Überholer setzte seine Fahrt fort. Sachdienliche Beobachtungen können an die Polizei Landshut gerichtet werden.

 

Bitte teilen