Home Allgemein POLIZEI-PRESSEBERICHT VOM 27.09. 2015

POLIZEI-PRESSEBERICHT VOM 27.09. 2015

0 1372

Pressebericht Sonntag, 27. September 2015

 

Stadtgebiet Landshut

Fahrrad aus einer Wohnung entwendet

 

Landshut. Im Zeitraum vom Samstag den 26.09.2015 15:00 Uhr Sonntag bis 27.09.2015 00:15 Uhr wurde in der Ländgasse in Landshut in ein Mehrfamilienhaus eingebrochen. Der bislang unbekannte Täter entwendete ein Fahrrad der Marke Ghost. Bislang sind keine Hinweise auf den Täter bekannt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter der Tel.: 0871-9252-0.

032395

 

Im Supermarkt Geldbeutel entwendet

 

Landshut/Münchenerau. Am Mittwoch den 16.09.2015 um 10:30 Uhr wurde einer Dame in der Ludwig-Erhard-Straße in Landshut beim dortigen Supermarkt der Geldbeutel samt Inhalt entwendet. Der bislang unbekannte Täter erlangte Bargeld im höheren zweistelligen Bereich sowie mehrere Kreditkarten. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter der Tel.: 0871-9252-0.

032363

Diskobesucher wurde der Geldbeutel und ein Handy aus der Jackentasche entwendet

 

Landshut. In den frühen Morgenstunden am Samstag den 26.09.2015 wurde einem Diskobesucher in der Seligenthaler Straße der Geldbeutel samt Inhalt und ein Mobiltelefon der Marke Apple Iphone 6 aus der Jackentasche entwendet. Bislang liegen keine Hinweise auf den Täter vor. Das Handy hat einen Wert im oberen dreistelligen Bereich. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter der Tel.: 0871-9252-0.

032349

 

Landkreisgebiet Landshut

Zaun beschädigt und weiter gefahren

Wörth a.d. Isar. In der Zeit von Donnerstag, 24.09.2015 22:00 Uhr bis 25.09.2015 06:00 Uhr wurde am Luitpoldpark beim dortigen Rastplatz ein Metallzaun umgefahren. Der Fahrzeugführer meldete den Unfall nicht und fuhr weiter. Bislang sind keine Täterhinweise bekannt. Ein Verfahren wegen unerlaubtes Entfernen vom Unfallort gegen Unbekannt wurde eingeleitet. Der entstandene Sachschaden liegt im unteren vierstelligen Bereich. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter der Tel.: 0871-9252-0.

032367

________________________________________________________________________

Medienkontakt Polizeiinspektion Landshut: Feierabend, PK

Tel.: 0871/9252-3500

 

-hjl-

 

 

 




NO COMMENTS

Leave a Reply