AllgemeinDaten & FaktenGesundheit & MedizinPolizeiinspektion LandshutPolizeiinspektion RottenburgPolizeiinspektion VilsbiburgPortraitSicherheitSozialesTechnikVerkehrWirtschaft und Unternehmen

Kind auf Inliner gegen Pkw / Unfall bei Baumfällarbeiten

Polizeiinspektion Vilsbiburg, 17. Mai 2022

Verkehrsunfall mit Personenschaden 

VILSBIBURG, LKRS. LANDSHUT. Pkw-Fahrerin erfasst Kind

Am Montag, den 16.05.2022, um 15:15 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden in der Oberen Stadt. Ein 11-jähriger Schüler fuhr mit seinen Inlinern auf dem Bürgersteig und beschloss, wenige Meter vor der Ampelanlage die Straße zu überqueren. Zur gleichen Zeit fuhr eine 35-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Stadtplatz und bog links in die Obere ab. Der 11-Jährige fuhr zwischen den geparkten Pkw in gebückter Haltung auf die Fahrbahn, ohne auf den Verkehr zu achten und wurde von der 35-Jährigen mit dem Pkw erfasst. Er hatte Glück und erlitt nur leichte Verletzungen. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht.

Auffahrunfall

VILSBIBURG, LKRS. LANDSHUT. Bremsmanöver übersehen – leicht verletzt. Am Montag, den 16.05.2022, um 12.35 Uhr ereignete sich auf der Zufahrt zur B299 von der B388 kommend ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Eine Pkw-Fahrerin musste vor der Einmündung in die B299 verkehrsbedingt anhalten. Eine hinter ihr fahrende Verkehrsteilnehmerin bemerkte dies mit ihrem Fahrzeug jedoch zu spät und fuhr auf den stehenden Pkw auf. Dabei wurde die im stehenden Fahrzeug befindliche 58-Jährige leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.  

Unfall bei Baumfällarbeiten

VELDEN, LKRS. LANDSHUT, Landwirt wird durch Baum verletzt.

Am Dienstag, den 17.05.2022, gegen 11.00 Uhr befand sich ein 64 jähriger Landwirt alleine in seinem Waldstück bei Futtersöd. Er fällte hierbei eine ca. 30 Meter hohe Fichte. Diese verkantete sich jedoch beim Umfallen unglücklich und  klemmte einen Fuß des Landwirtes ein. Der Verletzte machte durch Hilfeschreie auf sich aufmerksam. Ein Anwohner hörte die Hilferufei und eilte mit zwei weiteren Helfern zum Unglücksort. Es gelang ihnen nach kurzer Zeit den Fuß unter dem Baum zu befreien. Nach Angaben des Notarztes erlitt der Landwirt eine Fraktur im Unterschenkel. Er wurde ins Krankenhaus verbracht.

Polizeiinspektion Rottenburg, 17.05.2022

Diebstähle aus der Handtasche beim Einkaufen

ERGOLDSBACH / LKR LANDSHUT; In letzter Zeit wurden beim Einkaufen zum wiederholtem Mal Geldbeutel aus den im Einkaufswagen befindlichen Handtaschen entwendet. Die Polizei bittet darum, dass Handtaschen nicht unbeaufsichtigt im Einkaufswagen belassen werden. Zuletzt wurde am 16.05.2022, gegen 13:00 Uhr, der Geldbeutel einer 62-jährigen Dame beim Lidl-Markt entwendet. Für sachdienliche Hinweise wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Rottenburg unter der Telefonnummer 08781/9414-0 zu melden.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

NEUFAHRN i.NB / LKR LANDSHUT; Am 16.05.2022, um 17:20 Uhr, befuhr der 63-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades die St2142. Das als Mofa zugelassene Fahrzeug fuhr deutlich schneller als 25 km/h. Somit handelte es sich nicht, wie zugelassen, um ein auf 25 km/h beschränktes Kleinkraftrad. Dementsprechend hätte der Fahrer eine Fahrerlaubnis benötigt. Dieser war jedoch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und das Fahrzeug zur Begutachtung zum TÜV geschleppt. Dem Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen dem Fahren ohne Fahrerlaubnis. Weiterhin liegt ein Verstoß nach der Fahrzeugzulassungsverordnung vor.

Pkw angefahren und geflüchtet

NEUFAHRN i.NB / LKR LANDSHUT; Am Sonntag, den 15.05.2022, im Zeitraum zwischen 12:15 bis 14:30 Uhr, wurde in der Goldbachstraße ein Pkw von einem bisher unbekannten Täter angefahren und beschädigt. Das geschädigte Auto, ein silberner Kombi, war auf dem Wochenmarktparkplatz geparkt, als es links hinten angefahren wurde. Der bisher unbekannte Täter entfernte sich von  der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei in Rottenburg bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 08781/9414-0 mit sachdienlichen Hinweisen zu melden.

Polizeiinspektion Landshut, 17.05.2022

Stadtgebiet Landshut

1.    Gasgeruch alarmiert Einsatzkräfte

LANDSHUT. Am Montag, gegen 22.15 Uhr, wurden die Einsatzkräfte in die Schützenstraße 23 gerufen, da hier Gasgeruch in dem Mehrparteienhaus festgestellt wurde. Vor Ort konnten die eingesetzten Kräfte allerdings schnell Entwarnung geben. Bei dem Geruch handelte es sich lediglich um frische Farbe. Offensichtlich hatte jemand in dem Mehrfamilienhaus etwas gestrichen. Der Verursacher konnte nicht festgestellt werden. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

2.    Nach Verkehrsunfall geflüchtet

LANDSHUT. Am Freitag, 13.05.2022, gegen 16.30 Uhr, wollte eine 32-Jährige an der Kreuzung Altdorfer Straße/Oberndorferstraße nach rechts abbiegen. Von der gegenüberliegenden Seite kam ihr hierbei ein bislang unbekannter Pkw entgegen, der die Kreuzung geradeaus überqueren wollte. Dieser überholte allerdings im Kreuzungsbereich noch einen vorausfahrenden Pkw und touchierte dabei die 32-Jährige an der linken hinteren Fahrzeugseite. Es entstand ein Sachschaden im dreistelligen Eurobereich. Der unbekannte Fahrer fuhr einfach weiter, ohne stehen zu bleiben und sich um den Schaden zu kümmern. Bei dem unbekannten Pkw könnte es sich um einen dunkelblauen Kleinwagen gehandelt haben, mit einer weiblichen Fahrerin. Diese hatte angeblich lange Haare. Wer hat den Unfall beobachtet oder kann sachdienliche Hinweise geben? Bitte an die Polizei Landshut unter Tel. 0871/9252-0.

Landkreisgebiet Landshut

Generator gerät in Brand

ALTDORF/LANDKREIS LANDSHUT. Am Montag, gegen 08.35 Uhr, wurden die Einsatzkräfte zu einer Firma am Sonnenring 40 gerufen. An der Außenseite einer Halle hatte ein Generator Feuer gefangen. Ein 18-jähriger Angestellter konnte mit einem Feuerlöscher den Brand selbständig löschen. Hierbei wurde er allerdings leicht verletzt und kam in ein Landshuter Krankenhaus. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Derzeit wird von einem technischen Defekt ausgegangen.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Cookie Consent mit Real Cookie Banner