Home Allgemein Pkw-Fahrer verletzt Pferd und gefährdet Reiterin

Pkw-Fahrer verletzt Pferd und gefährdet Reiterin

Pkw-Fahrer verletzt Pferd und gefährdet Reiterin

ADLKOFEN, LKRS. LANDSHUT. Pkw ohne Zulassung fährt auf Reiterin zu und gefährdet dieses und entfernt sich von der Unfallstelle

Am 14.09.2019 gegen 16.56 Uhr befand sich eine junge Dame mit ihrem Pferd auf einem Feldweg zwischen Reichersöd und Untermusbach. Dort kam ihr ein älterer, grüner Pkw, VW Kombi entgegen gefahren, welche offenbar nicht mehr über die notwendige Zulassung verfügte. Der männliche Fahrer steuerte seinen Wagen über ein dortiges Feld und dann, laut Aussage der Reiterin, zielgerichtet auf sie zu. Das Pferd geriet deshalb mit den Hinterbeinen in einen Graben und verletzte sich leicht an den Sprunggelenken. Der Fahrzeugführer stieg aus und beschimpfte die Dame lautstark, weil diese sich mit ihrem Pferd auf dem Feldweg aufhielt. Im Anschluss daran setzte sich der Mann wieder in seinen Wagen und fuhr in Richtung Untermusbach davon. Gegen den noch unbekannten, alleine im Pkw befindlichen Fahrzeugführer wurde wegen des rabiaten, aggressiven und gefährlichen Verhaltens ein Ermittlungsverfahren wegen mehrerer Delikte eingeleitet. Sachdienliche Hinweise zum Pkw und der Identifizierung des gesuchten Fahrers nimmt die Polizeiinspektion Vilsbiburg unter der Rufnummer 08741 9627 0 entgegen.

Verkehrsunfall nach Vorfahrtsverletzung

GEISENHAUSEN, LKRS. LANDSHUT. Fahranfängerin nimmt Pkw die Vorfahrt

Am 14.09.2019 gegen 12.40 Uhr befuhr eine Frau mit ihrem Pkw, VW die Kreisstraße LA 8 bei Neutenkam. Von einer Seitenstraße kam ihr dabei eine Fahranfängerin mit ihrem Pkw, Opel entgegen. Die Opel-Fahrerin nahm daraufhin der auf der vorfahrtsberechtigten Kreisstraße fahrenden jungen Frau die Vorfahrt, sodass es zur Kollision der beiden Fahrzeuge kam. An beiden Pkw entstand erheblicher Sachschaden, welcher auf mindestens 10.000 Euro geschätzt werden kann. Die Fahrerinnen blieben unverletzt. Die Unfallverursacherin muss nunmehr mit einem Bußgeld und einem Punkt im Fahreignungsregister rechnen.