Home Allgemein Neuwahlen der Vorstandschaft der Mittelstandsunion Landshut – Dieter Gierth ist neuer Kreisvorsitzender.

Neuwahlen der Vorstandschaft der Mittelstandsunion Landshut – Dieter Gierth ist neuer Kreisvorsitzender.

Bildunterschrift von links: Peter Erl, Siegfried Steer, Tony Schöllhorn Gahr, Jürgen Fels, Ingrid Gierth, Hermann Dürmeyer, Dieter Gierth, Sepp Roth, Johann Wagner, Dagmar Kaindl, Hans Rampf, Bernhard Pannermayer, Günther Dullinger, Helmut Radlmeier Stefan Koller

Neuwahlen, aktuelle kommunalpolitische Themen sowie die Stellung des Mittelstandes standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des CSU-Mittelstandsunion Landshut, bei der Dieter Gierth als neuer Vorsitzender gewählt wurde. Tilman von Kueppach der sich nicht mehr zur Wahl stellte hielt einen kurzen Rückblick über die letzten beiden Jahre. Nach dem Kassenbericht wurde die alte Vorstandschaft entlastet.

Oberbürgermeister Hans Rampf, Mitglied der Mittelstandsunion Landshut, bestätigte in seinem Impulsreferat daß die CSU die einzige Partei ist, die den Mittelstand gezielt unterstützt. Auch das Wachstum und die Neuansiedlung von Industrie und Handwerksbetrieben in und um Landshut sind für die Region von absoluter Wichtigkeit.

Der Landtagsabgeordnete und CSU-Kreisvorsitzende Helmut Radlmeier sprach über die Landespolitik die Förderungen der Landesregierung. Gerade für die Region Landshut und dem Mittelstand ist es wichtig wirtschaftspolitische Themen zu besetzen und auch im Dialog weiter voranzubringen.

Der neue gewählte Kreisvorsitzende Dieter Gierth, stellte die Ziele der MU Vorstandschaft vor.

Als erstes muß die Anzahl der Mitglieder wieder erhöht werden, und ein interessantes Programm auf die Beine gestellt werden. Auch die Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsverbänden wird intensiviert, denn die MU ist die direkte Verbindung zur Landesregierung in München.

Peter Erl, der Bezirksvorsitzende der MU von Niederbayern sagte dem Landshuter Verband seine volle Unterstützung zu. Es gibt viele wichtige Themen die mit der Landesregierung besprochen werden müssen. Dazu gehört der Mindestlohn, die Erbschaftssteuer für Betriebe, und viele weitere Themen.

Bereits in 2 Wochen trifft sich die Vorstandschaft der MU Landshut um einen Jahresplan mit Veranstaltungen auszuarbeiten.

Die Ergebnisse der Neuwahlen: Vorsitzender Dieter Gierth, stellvertretende Vorsitzende Günter Dullinger, Stephan Koller, Josef Roth und Dr. Dagmar Kaindl, Schriftführer Johann Wagner, Schatzmeister Bernhard Pannermayer, Beisitzer Hans Rampf, Florian Ossner, Ingrid Gierth, Siegfried Steer und Hermann Dürmeyer.