Home Allgemein Neu in Landshut: Ein Dieselbus fährt VOLL-elektrisch

Neu in Landshut: Ein Dieselbus fährt VOLL-elektrisch

Am 24. September 2020 um 16 Uhr war es soweit: Der erste auf VOLL-Elektro umgerüstete Dieselbus der Stadtwerke Landshut wurde vorgestellt und zum Linienbetrieb übernommen.
Vor drei Jahren fand das erste Gespräch in den Stadtwerken Landshut mit einer Idee auf einem Laptop statt. Nun ist die Idee serienreif auf der Straße…
Als Veranstalter der Landshuter Umweltmessen und im Umweltschutz seit Jahrzehnten aktiver Stadtrat wurde Rudolf Schnur 2017 aus dem Bundesverband Elektromobilität (BEM) e.V. angefragt, ob es grundsätzlich denkbar wäre, dass ein Verkehrsunternehmen im Raum Landshut ein Pilotprojekt mit einem Startup-Unternehmen durchführen würde. Aus dem Kennenlernen mit Vorstellen einer Idee wurde Zusammenarbeit und daraus nun ein Linienbus für Landshuter Fahrgäste:


Fotos und Film: Klartext.LA