Home Allgemein NACHBARSCHAFTSHILFE LANDSHUT ALS “HELDEN DER HEIMAT” GEEHRT — 1.000 € für Weihnachts-Wunschbaum-Aktion...

NACHBARSCHAFTSHILFE LANDSHUT ALS “HELDEN DER HEIMAT” GEEHRT — 1.000 € für Weihnachts-Wunschbaum-Aktion und Sommercamp

Nachbarschaftshilfe Landshut als „Helden der Heimat“ geehrt

1.000 € für Weihnachts-Wunschbaum-Aktion und Sommercamp

 

Die Nachbarschaftshilfe Landshut kann sich über 1.000 Euro aus dem Gewinnsparverein der Sparda-Bank Ostbayern freuen. Eine Hörerin von Radio Trausnitz hat die Hilfsorganisation bei den „Muntermachern“ bei der Aktion „Ein Herz für die Helden der Heimat“ vorgeschlagen.

 

Am 25.10.2018 konnte Hans-Peter Brunnhuber in der Tafernwirtschaft Schönbrunn zusammen mit den Vertretern von neun weiteren Hilfsorganisationen aus ganz Niederbayern den Scheck sowie den Dank und die Anerkennung für sein langjähriges ehrenamtliches soziales Engagement entgegen nehmen.

Mit der Spende möchte die Nachbarschaftshilfe Landshut sozial benachteiligten Kindern eine Freude bereiten. Neben der jährlichen Nikolaus-Besuchs-Aktion und Weihnachts-Wunschbaum-Aktion ist erstmals auch ein Sommercamp im August 2019 geplant.

 

Foto: Nachbarschaftshilfe