Home Allgemein “Mr. EURO KOMMT NACH LANDSHUT” — Marketingclub feiert Jahresabschluß — Theo Waigl...

“Mr. EURO KOMMT NACH LANDSHUT” — Marketingclub feiert Jahresabschluß — Theo Waigl nächster Redner

Mr. Euro“ kommt nach Landshut

Marketing-Club feiert Jahresabschluss und kündigt Theo Waigel als nächsten Redner an

Nächster Redner

Landshut. Der Marketing-Club Niederbayern (MCN) ist bekannt dafür, namhafte Referenten aus Wirtschaft und Gesellschaft in die Region zu holen. Nachdem der weltweit oberste Benediktinermönch Notker Wolf Anfang des Jahres zu Gast war und die international renommierte Politikberaterin Kerstin Plehwe vor wenigen Wochen erst die Macht der Kommunikation am Beispiel des USPräsidentschaftswahlkampfs erklärt hat, holt der Club den nächsten großen Fisch nach Landshut: Dr. Theo Waigel hat seine Zusage als Redner beim Neujahrsempfang für die niederbayerische Wirtschaft gegeben. „Mr. Euro“ wird am 23. Januar 2017 im Bernlochnersaal vor rund 400 MCN-Mitgliedern und geladenen Gästen über die Beziehung von Wirtschaft und Politik sprechen. Das teilte Präsident Jörn Rambach am Samstag bei der Jahresabschlussfeier des MCN im Augustlhof in Pfettrach mit.

Als Bundesfinanzminister prägte der Mann mit den Augenbrauen als Markenzeichen die Zeit nach der deutschen Wiedervereinigung, in die Geschichte ist er als „Vater des Euro“ eingegangen. Waigel spricht aus seinem reichen Erfahrungsschatz zum Thema „Rund um den Euro und über das neue postfaktische Denken – Glauben wir heute mehr den Gefühlen und Spekulationen als den Tatsachen?“ Dazu beleuchtet er die Historie, zeigt die aktuelle Entwicklung und den Status quo auf und wagt einen Blick in die Zukunft. „Politisch und gesellschaftlich sensibel zu sein ist Grundvoraussetzung für alle Unternehmer und Führungskräfte“, sagte MCN-Präsident Jörn Rambach.

„Darum freuen wir uns darauf, von einer international respektierten Persönlichkeit wie Theo Waigel Tipps aus der Praxis auf höchstem Niveau zu bekommen.“ Sponsor des Waigel-Auftritts sind die

Leipfinger Bader Ziegelwerke.

 

Der Marketing-Club Niederbayern ist die Community der Unternehmer und Führungskräfte für lebendiges und marktorientiertes Handeln. Seit 30 Jahren ist der Verein mit Sitz in Landshut

elementarer Bestandteil der regionalen Marketinglandschaft und fachlicher Ratgeber für die Branchesnprofis. Der Club hat mehr als 200 Mitglieder, die sich regelmäßig in verschiedenen Veranstaltungsformaten über aktuelle Trends und Themen fortbilden und Erfahrungen austauschen können. International und bundesweit gefragte Experten bereichern das Programm ebenso wie Unternehmer aus der Region mit ihren Praxisbeispielen für erfolgreiches Wirtschaften. Der MCN ist Teil des Deutschen Marketing Verbands mit rund 14 000 Mitgliedern. Nähere Informationen gibt es unter www.mc-niederbayern.de

Bildtext:

Dr. Theo Waigel hat seine Zusage als Redner beim Neujahrsempfang für die niederbayerische Wirtschaft gegeben. „Mr. Euro“ wird am 23. Januar 2017 im Bernlochnersaal vor rund 400 Mitgliedern und geladenen Gästen des Marketing-Club Niederbayern die Frage stellen: Glauben wir heute mehr den Gefühlen und Spekulationen als den Tatsachen?