AllgemeinBildung / HochschuleKunst und KulturLife StylePopulärPortraitSoziales

„Momente in Farbe“

Die Künstlerin Carmen Valeanu (im Bild) zeigt ab dem kommenden Freitag „Momente in Farbe“ in der Kleinen Rathausgalerie. Foto: Stadt Landshut

Malerei und Lebensfreude
Carmen Valeanu stellt im Rathaus aus
„Momente in Farbe“ lautet der Titel der Einzelausstellung von Carmen Valeanu, die ab Freitag, 15. Oktober, in der Kleinen Rathausgalerie in Landshut zu sehen ist. Carmen Valeanu hat ein Studium für Zeichnen und Kunsterziehung an der Universität in Temeswar/Timișoara (Banat, Rumänien) absolviert. Sie lebt und arbeitet seit 1983 in Landshut. Beruflich war sie als Lehrerin für Zeichnen und Kunsterziehung sowie auch als Grafikerin tätig – zuletzt mehr als 27 Jahre in der Niederlassung einer großen Firma in Landshut. Carmen Valeanu arbeitet hauptsächlich mit hellen leuchtenden Öl- und Acrylfarben, die sie präzise mit Pinsel auf Leinwand aufträgt. Ihre aktuellen Gemälde sind inspiriert durch Motive, Themen und Stimmungen aus der Natur. Sie zeigen Landschaften, Pflanzen oder Strukturen. Die Motive sind manchmal naturgetreu dargestellt oder stark stilisiert bis zum Abstrakten. Die Bilder sind in geometrisch definierten Formen und kräftigen Farben gestaltet und „rufen beim Betrachten häufig intensive Emotionen und Optimismus hervor“, wie die Künstlerin feststellt. „Ich glaube, dass man auch mit Bildern Lebensfreude ausdrücken kann“, ergänzt sie über die Auswahl der Werke für die Ausstellung.

Die Ausstellung wird in der Kleinen Rathausgalerie, Altstadt 315, von 15. Oktober bis 7. November gezeigt. Die Öffnungszeiten sind mittwochs, donnerstags, freitags und sonntags von 13 bis 17 Uhr und samstags von 11 bis 17 Uhr. Die Künstlerin ist zu den Öffnungszeiten anwesend. Der Eintritt ist frei. Es gilt die 3G-Regel und Maskenpflicht.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Consent Management mit Real Cookie Banner