Bildung / HochschuleGeschichtePolitikPopulärPortraitSozialesUmwelt & EnergieWirtschaft und Unternehmen

Mitgliederversammlung beim Freundeskreis Hochschule Landshut e.V.

Der Vorsitzende des Freundeskreises, Stadtrat Ludwig Zellner, begrüßte die zahlreich erschienen Mitglieder und lies die Zeit seit dem letzten gemeinsamen Kontakt Revue passieren.

Anschliessend begrüßte der Hochschulpräsident die Gäste und lies seine Stellvertreter sich vorstellen. Frau Prof. Dr. Sylvia Dollinger wurde gefolgt von Herrn Prof. Dr. Marcus Jautze. Präsident Pörnbacher stellte dann den leider verhinderten Kollegen Prof. Dr. Holger Timinger und seinen Wirkungskreis vor. Bevor der Kanzler der Hochschule Landshut, Dr. Johann Rist, das Mikrofon nahm, führte der Präsident in seinen Aufgabenbereich ein , stellte seine Planungen und das Wintersemester 2020/21 vor und zeigte auf, wie die Hochschule die nie in diesem Ausmaß da gewesene Herausforderung der Corona-Krise bestand.
Derzeit sind 1.150 Erstsemester-Studierende eingeschrieben.
Oberbürgermeister Alexander Putz ging ebenfalls auf die Herausforderungen der Corona-Krise ein und brachte seine Verbundenheit mit dem Bildungscampus zum Ausdruck.


Foto: klartext.LA

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Consent Management mit Real Cookie Banner