Home Allgemein Mitarbeiter der Stadtverwaltung sollen in den Genuss der neuen Dienstrad-Leasing-Regelung kommen

Mitarbeiter der Stadtverwaltung sollen in den Genuss der neuen Dienstrad-Leasing-Regelung kommen

Knapp 1,9 Millionen Angestellte von Kommunen können künftig ein E-Bike oder Fahrrad leasen, das sie auf dem Weg zur Arbeit und in der Freizeit nutzen dürfen. Das ist Bestandteil des jüngst abgeschlossenen Tarifvertrags im öffentlichen Dienst. Der Verband kommunaler Arbeitgeber (VKA) und die Gewerkschaft Verdi haben sich auf die sogenannte Entgeltumwandlung für das Dienstrad-Leasing geeinigt. „Um die Arbeitsplätze im öffentlichen Dienst attraktiv zu halten, konnten die kommunalen Arbeitgeber ihre Forderung zur Entgeltumwandlung für Fahrräder und E-Bikes durchsetzen“, teilte der VKA mit.

Foto: Fraktion CSU / LM / JL / BfL