Home Allgemein MdB FLORIAN OßNER GRATULIERT DEM CSU-URGESTEIN TONI STADLER ZUM 75. GEBURTSTAG —...

MdB FLORIAN OßNER GRATULIERT DEM CSU-URGESTEIN TONI STADLER ZUM 75. GEBURTSTAG — Große Feier im “Stadler-Stadl” in Winklsaß

MdB Florian Oßner gratuliert dem CSU-Urgestein Toni Stadler zum 75. Geburtstag – Große Feier im „Stadler-Stadl“ in Winklsaß

 

Mit ca. 200 geladenen Gästen feierte der CSU-Vorsitzende vom Ortsverband Winklsaß (Gem. Neufahrn i. NB.) Toni Stadler, seinen 75. Geburtstag.

Der Toni, wie er nur gerufen wird, führt seit 1997 den im Jahre 1966 gegründeten CSU-Ortsverband. 18 Mitglieder zählt der Ortsverband momentan in dem kleinen Ort Winklsaß. Die ehemals selbständige Gemeinde wurde im Zuge der Gebietsreform 1972 nach Neufahrn i. NB. eingemeindet.

Toni startete seine CSU-Karriere im Amt eines JU-Vorsitzenden in Neufahrn i. NB und war von 1972 bis 1980 auch JU-Kreisvorsitzender, damals noch im Landkreis Mallersdorf und später im Landkreis Landshut.

Der Ortsvorsitzende mit seinen Mitgliedern kämpfen zur Zeit für einen verbesserten Hochwasserschutz, da im Mai letzten Jahres ein fürchterliches Unwetter im Raum Winklsaß/Neufahrn zu einem noch nie gekannten Hochwasserstand mit starken Verwüstungen geführt hat. Eine Denaturierung des Etzenbaches sei darum unbedingt notwendig, meinte Toni Stadler. Ein geforderter Kreisel Winklsaß/Gämelkofen wurde vom Bausenat des Landkreises aus Kostengründen abgelehnt, obwohl hier in letzter Zeit an dieser Kreuzung 7 Verkehrsteilnehmer zu Tode gekommen sind.

Toni Stadler versicherte dem Berichterstatter, dass er und seine Mitstreiter weiterhin in der Gemeinde Neufahrn i. NB für die Bürgerinnen und Bürger und ihre Anliegen kämpfen werden.

Bildunterschrift von links: Richard Brandl, Max Kiendl (CSU-OV-Vorsitzender Neufahrn i. NB.), Geburtsgskind Toni Stadler, MdB Florian Oßner, Richard Mayer.

 

-hjl-

 

Fotos: Lodermeier