Home Bürgerbriefe Leitplanke dringend nötig!

Leitplanke dringend nötig!

0 2085
Zu den Berichten über den Abbau der Leitplanke (am Radweg) an der  Kreuzung Niedermayerstr. – Wildbachstrasse – am Lurzenhof
gegen über von Schloß Schönbrunn ist zu sagen, das ein Abbau unverantwortlich und gerade zu gefährlich für die Radfahrer ist.
Welche Wichtigtuer und sogenannten Fachleute (auch die Polizei) sind auf die Idee gekommen eine solche Sicherheitseinrichtung wie diese Leitplanke zu entfernen, weil (nach Aussage der Verwaltung und sonstigen Verkehrsexperten ) die Radfahrer hier nicht gegenseitig aneinander vorbei kommen? Das kann doch nicht war sein diese Sicherheitsvorrichtung die seit Jahrzehnten da ist und  niemanden gestört hat, im Gegenteil, sie gab den Radfahrer ein sicheres Gefühl an dieser Kreuzung.
Der Stadtrat wusste nicht besseres, als den Anbau der Leitplanke zu beschliessen. Die Stadtteilgruppe protestierte gegen diesen Abbau, weil Sie der Überzeugung ist, dass die Leitplanke für die Radfahrer lebenswichtig ist.
Der fürchterliche Unfall jetzt am Donnerstag Abend hat gezeigt, dass die Leitplanke bitter notwendig ist. Die Unfallfahrzeuge wurden mit großer Wucht in die Leitplanken geschleudert. Ohne diese Sicherheitsvorrichtung  wären die Fahrzeuge im Graben oder im
Grundstück des Nachbarn gelandet.
Ich hoffe die Verwaltung der Stadt überdenkt  ihr Vorhaben noch einmal und gibt den Radfahrern das Gefühl hier von Kraftfahrzeugsverkehr sicher zu sein.
Ich bitte meinen Leserbrief in der LZ zu veröffentlichen.
Heinrich Karl
Gehringstrasse 11
84028 Landshut
01751638870