Home Allgemein lebensmut: Erste Angebote finden online wieder statt

lebensmut: Erste Angebote finden online wieder statt

0 88

Pressemitteilung

Meditation und Fantasiereisen für Krebspatienten 

Gerade für Krebs-Patienten ist die Coronavirus-Pandemie von großer Unsicherheit, Angst und Sorge geprägt. Nun bietet lebensmut Landshut e.V. – Leben mit Krebs die ersten Therapieangebote wieder an – als Online-Treffen. Ab sofort finden die Meditations- und Fantasiereise-Gruppen über eine Videokonferenz-Anwendung statt. „Die Teilnehmer empfanden die ersten gemeinsamen Stunden als ausgesprochen entlastend, befreiend und wohltuend“, so Dr. Ingrid Straub, Internistin, psychoonkologische Begleiterin, ganzheitliche Klangtherapeutin sowie Meditations- und Achtsamkeitslehrerin. Sie hat bereits testweise einige Stunden online angeboten. „Schon die Ankündigung vorher brachte Vorfreude und Erleichterung.“ Die Resonanz der Teilnehmer sei überwältigend gewesen. „Es wurde besonders deutlich, wie angstbesetzt, isolierend und belastend seit Wochen die aktuelle Krisensituation ist“, so Dr. Straub. Auch Barbara Kempf, Vorsitzende des Vereins lebensmut Landshut e.V., zeigt sich begeistert von der Wiederaufnahme der beiden Angebote. „Leider mussten wir alle Angebote von lebensmut im Klinikum pausieren. Umso schöner ist es, wenn wir jetzt neue Wege finden, Menschen mit einer Krebserkrankung und deren Angehörige eine psychoonkologische Unterstützung anbieten zu können. Gerade in diesen unsicheren Zeiten ist es wichtiger als jemals zuvor.“ 

Meditation und Fantasiereise werden im Moment wöchentlich (statt im 14-tätigen Wechsel) angeboten. Die Fantasiereisen beginnen jeweils montags um 10.30 Uhr. Normalerweise wird die Reise von Klangschalen begleitet, online ist die Fantasiereise mit Entspannungsmusik unterlegt, da die Schwingungen der Klangschalen nicht zu übertragen sind. Das Meditations-Angebot findet mittwochs um 18.30 Uhr statt. Hier leitet Dr. Ingrid Straub wirkungsvolle und gleichzeitig alltagstaugliche Meditationstechniken an, die von der Bewegung in die Ruhe führen. 

Meditation und Fantasiereisen lassen innere Kraftquellen entdecken, stärken Selbstheilungskräfte und das Immunsystem, wirken harmonisierend und fördern das Wohlbefinden. 

Anmeldung über die Onkologische Tagesklinik unter Tel. 0871/698-3292 oder per E-Mail an info@lebensmut-landshut.de. Vorkenntnisse sind für beide Veranstaltungen nicht erforderlich. 

Mehr Informationen finden Sie unter www.klinikum-landshut.de 

Foto: Ingrid Straub