Home Allgemein Landshut – Wittstraße: Bei Verfolgungsfahrt mit Blaulicht den Gegenverkehr gefährdet

Landshut – Wittstraße: Bei Verfolgungsfahrt mit Blaulicht den Gegenverkehr gefährdet

Pressebericht Samstag, 09. November 2019

Stadtgebiet Landshut

LANDSHUT. Der Fahrer eines weiß/schwarzen Renault Captur sollte am Samstag um 6.30 Uhr in der Wittstraße auf Höhe des Bernlochner einer polizeilichen Kontrolle unterzogen werden, flüchtete jedoch sofort stadtauswärts. Die Ampel beim Josef-Deimer-Tunnel überfuhr er bei rot und wechselte ohne erkennbaren Grund auf die Gegenfahrbahn in der Wittstraße. Hier kam ihm ein Kastenwagen entgegen, welchen er unfallfrei passierte. Das flüchtende Fahrzeug konnte kurz darauf am Kupfereck gestoppt werden. Die Gründe für die Flucht waren schnell ermittelt; der Fahrer ist nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis und stand zudem unter Alkoholeinfluss.

Der Fahrer des Kastenwagens wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0 in Verbindung zu setzen.

 

Bitte teilen