Home Allgemein LADENDIEB ERTAPPT — Motorradfahrer bei Unfall verletzt — Gefahrengut nicht gesichert —...

LADENDIEB ERTAPPT — Motorradfahrer bei Unfall verletzt — Gefahrengut nicht gesichert — Div. Vergehen

Polizeibericht Samstag, 05. August 2017

 

Stadtgebiet Landshut

 

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

LANDSHUT. Am 04.08.2017 gegen 13.30 Uhr befuhr eine 47-Jährige Toyota-Fahrerin aus Nittenau die Ingbert-Naab-Straße in Landshut und hielt hierbei im Einmündungsbereich zur Oberndorferstraße etwas spät an. Ein 53-Jähriger Motorradfahrer aus Postau, welcher die Vorfahrtsstraße befuhr, ging von einer Vorfahrtsmissachtung aus und stürzte bei der Bremsung. Anschließend prallte er mit dem Körper an den Pkw, so dass er schwer verletzt ins Krankenhaus verbracht werden musste. Es entstand zudem ein Gesamtschaden von ca. 1000 Euro. 022050176

 

Unfall nach Vorfahrtsmissachtung

LANDSHUT. Am 04.08.2017 gegen 17.20 Uhr befuhr ein 19-Jähriger Landshuter mit seinem Opel Tigra die Renatastraße und wollte nach links in die Stetthaimer Straße einbiegen. Hierbei übersah er den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Daimler eines 40-Jährigen Mannes aus Garching, so dass die Fahrzeuge im Einmündungsbereich kollidierten. Die Insassen der Pkws blieben unverletzt und es entstand ein Gesamtschaden von ca. 7000 Euro. Der Pkw Daimler war nicht mehr fahrbereit und musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. 022066171

 

Radfahrerin verunglückt

LANDSHUT. Eine 23-Jährige Landshuterin wollte am 04.08.2017 gegen 19.00 Uhr einen Kasten Bier auf ihrem Fahrrad transportieren und hatte diesen auf dem Lenker platziert. Im Piflaser Weg verrutschte das bayerische Genussmittel allerdings und fiel zu Boden, wobei auch die Radfahrerin stürzte. Die noch nüchterne Landshuterin wurde hierbei leicht verletzt und ins Krankenhaus verbracht. 022074174

 

Bei Feier eingesperrt

LANDSHUT. In der Nacht von Freitag auf Samstag feierten mehrere junge Erwachsene in der Hagrainer Straße eine private Party. Nach einem Streit sperrte die Wohnungsinhaberin drei Partygäste in der Wohnung im ersten Stock ein und entfernte sich. Ein 23-Jähriger Ergoldinger sprang nach einiger Zeit aus dem Fenster um das Haus zu verlassen und verletzte sich hierbei am Rücken. Gegen die Wohnungsinhaberin wird unter anderen wegen Freiheitsberaubung ermittelt. 022104179

 

Pkw verkratzt

LANDSHUT. Am Freitag, den 04.08.2017 von 05.30 bis 14.30 Uhr hatte ein 20-Jähriger seinen Pkw Fiat 500 in blau mit einer Zulassung aus dem Landkreis Höxter in der Flurstraße geparkt. In dieser Zeit verkratzte ein unbekannter Täter die komplette linke Fahrzeugseite, so dass ein Schaden von mindestens 2000 Euro entstand. Hinweise zu der Sachbeschädigung werden an die PI Landshut 0871/9252-0 erbeten. 022075173

 

Landkreisgebiet Landshut

 

Gefahrengut nicht gesichert

ALTDORF, LKRS. LANDSHUT. Bei der Kontrolle eines Lkw mit Münchener Zulassung am 04.08.2017 gegen 10.20 Uhr musste durch die Beamten der PI Landshut festgestellt werden, dass die Ladung nicht ordnungsgemäß gesichert ist. Erschwerend kommt hinzu, dass darunter 1600 kg Gefahrgut sind. Nach Sicherung konnte der 59-Jährige Echinger die Fahrt fortsetzen und erhält eine entsprechende Geldbuße. 022083176

 

Unfallflucht bei Möbelhaus

ECHING, LKRS. LANDSHUT. Am 04.08.2017 gegen 17.00 Uhr konnte ein aufmerksamer Zeuge beobachten, wie die weibliche Nutzerin eines grauen Pkw Opel mit Freisinger Zulassung eine Fahrzeugtür an den nebenan geparkten Pkw schlug. Die Verursacherin bemerkte offensichtlich auch den Schaden, entfernte sich anschließend aber ohne ihren Pflichten nachzukommen. An dem geschädigten roten Fiat 500 entstand ein nicht unerheblicher Lackschaden und die Opel-Fahrerin muss sich wegen Unerlaubten Entfernen von der Unfallstelle verantworten. 1109004857174

 

Ladendieb ertappt

ERGOLDING, LKRS. LANDSHUT. Die Kassiererin eines Supermarkts in der Industriestraße konnte am Freitagnachmittag einen 74-Jährigen Ergoldinger ertappen, als dieser eine Jeans sowie Süßigkeiten entwendet hat. Der Ladendieb wurde der Polizei übergeben und muss nun mit den strafrechtlichen Konsequenzen rechnen. 022060177

 

Kfz-Steuer nicht entrichtet

WÖRTH A.D.ISAR, LKRS. LANDSHUT. Am 05.08.2017 gegen 01.20 Uhr wurde ein 39-Jähriger tschechischer Staatsbürger mit seinem Fahrzeug einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass er trotz Wohnsitzes von mindestens drei Jahren in Wörth a.d.I. seinen Pkw nicht in Deutschland zugelassen hat. 022107176

Kurze Zeit später wurde ein rumänischer Pkw kontrolliert, welcher ebenfalls seinen Standort in Deutschland hat und von dem 41-Jährigen Nutzer nicht ordnungsgemäß umgemeldet worden ist. 022103170

Beide müssen sich jetzt wegen Verstößen nach der Abgabeordnung verantworten.