Home Allgemein Kriminell aktive Unbekannte am Werk

Kriminell aktive Unbekannte am Werk

Polizeiinspektion Landshut, Pressebericht Samstag, 10. Oktober 2020

Stadtgebiet Landshut

Unbekannter beschädigt Freisitzbegrenzung

LANDSHUT. In der Nacht von Freitag, 09.09.2020, auf Samstag, 10.09.2020, beschädigte ein bislang unbekannter Täter die Einfassung der Freisitzfläche des Cafe „Aran“ in der Altstadt 29. An der Einfassung entstand ein Sachschaden im mittleren zweistelligen Bereich. Sachdienliche Hinweise zu der Tat oder dem Täter nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 entgegen.

Unbekannter schlägt Fahrzeugscheibe ein

LANDSHUT. Am Freitag, den 09.10.2020, im Laufe des Tages, schlug ein bislang unbekannter Täter die Seitenscheibe hinten links an einem weißen Pkw der Marke Skoda Oktavia ein. Das besagte Fahrzeug stand zum Tatzeitpunkt auf dem geteerten Bereich des Großparkplatzes an der Grieserwiese. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden im unteren dreistelligen Bereich. Sachdienliche Hinweise zu der Tat oder dem Täter nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 entgegen.

Unbekannter entwendet Fahrrad

LANDSHUT. Am Donnerstag, den 08.10.2020, in der Zeit von 18.30 Uhr bis 19.00 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter ein am Bahnhofsvorplatz in Landshut abgestelltes Mountainbike der Marke Bulls. Das Fahrrad, welches eine braune Grundfarbe hatte und mit einem Schloss gesichert war, hatte einen Wert im mittleren dreistelligen Bereich. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 entgegen.

Foto: klartext.LA