Gesundheit & MedizinLife StyleSozialesTermine

Kreativ, entspannend, sportlich

Achtsame Auszeit in der Natur: Das nächste Waldbaden findet am 11. November statt.

Neues Herbst-/Winter-Kursprogramm für Krebspatient*innen.

Bei Klangschalen entspannen, draußen aktiv wandern und Fantasiereisen erleben können interessierte Patientinnen jetzt auch wieder vor Ort oder online. Und das sind nur ein paar der spannenden Angebote des neuen Herbst-/Winterprogramms von lebensmut Landshut e.V. – Leben mit Krebs. Ab sofort können die Krebspatientinnen an „Kunst im Freien“ teilnehmen: Unter Anleitung und mit Unterstützung einer Malerin und Kunsttherapeutin können die Patientinnen draußen frei malen, intuitiv gestalten und so ihre kreativen Möglichkeiten entdecken und schlummernde Talente wecken. Im Oktober werden so Farbenschätze für den Winter gesammelt und mit Naturmaterialien gestaltet. Farbenherbst – ist das Thema im November. Die Teilnehmerinnen können mit verschiedenen Formen und unterschiedlichen Techniken mit Acrylfarbe experimentieren. Genaue Terminangaben erfahren sie bei der Anmeldung für den entsprechenden Kurs.

Betroffene, die vor allem Ruhe und Entspannung suchen, kann Dr. Ingrid Straub mit ihrem Meditationsangebot helfen. Sowohl Klangschalen-Entspannung, Fantasiereisen als auch Meditationen stärken die Selbstheilungskräfte und das Immunsystem, wirken harmonisierend und können Spannungen und Schlafstörungen lindern. Entspannen und Entschleunigen können Interessierte auch in der freien Natur beim neuen Angebot „Waldbaden“ (nächster Termin 11.11.21).
Wer es ein bisschen sportlicher mag, kann seinen Ausgleich immer freitags finden, denn Freitag ist
Yoga-Abend. Das achtsame Yoga, geleitet von Martina Meier, hat vor allem das Ziel nicht nur innere Ruhe zu finden, sondern auch das Vertrauen in den eigenen Körper wieder zu erlangen und ganz bewusst im „hier und jetzt“ anzukommen. Das Angebot findet seit dem 15. Oktober digital statt.

Noch aktiver wird es bei den Draußen-Aktiv-Wanderungen. In der Bewegung miteinander ins
Gespräch kommen: rund zweieinhalb Stunden ins Grüne – zum Beispiel in die Isarauen, auf den
Landshuter Höhenweg oder ins Klosterholz. Für jede Draußen-Aktiv-Tour wird ein anderes Ziel
ausgewählt. Zwischendurch gibt es auch ein paar Stretching-Einheiten, Gymnastik mit Thera-Bändern oder Fußgymnastik. Die nächste Draußen aktiv-Wanderung findet am 22. Oktober statt.
Weitere Kursangebote und die genauen Termine finden Sie auf der Homepage unter www.lebensmutlandshut.de (oder www.klinikum-landshut.de/lebensmut). Dort können sich Interessierte auch für den Newsletter anmelden. Weitere Informationen und Anmeldung auch in der Onkologischen Tagesklinik am Klinikum Landshut unter Tel. 0871/698-3297 oder per Mail unter onkologie@klinikumlandshut.de.

Über Lebensmut Landshut e.V. – Leben mit Krebs

Der Verein unterstützt seit mehr als 15 Jahren Betroffene und Angehörige mit einer Krebserkrankung mit psychoonkologischen Angeboten, Kunst- und Musiktherapie, Atemtherapie, Familiensprechstunde, Qigong, kosmetischer Beratung und vielem mehr. Alle Angebote werden aus Spenden finanziert. Für die Patient*innen und Angehörigen sind alle Angebote kostenlos und unabhängig von der Klinik oder behandelndem Arzt. Mehr Informationen zu unseren Angeboten finden Sie unter www.lebensmut-landshut.de oder www.klinikum-landshut.de/lebensmut.
Spenden an lebensmut Landshut e.V. – Leben mit Krebs:
IBAN: DE12 7435 0000 0020 9978 84, BIC: BYLADEM1LAH und neu auch Online-Spenden möglich.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Consent Management mit Real Cookie Banner