Home Allgemein KLEINER WUNSCH, GROSSSE FREUDE — Weihnachtsaktion der Stadwerke für Kinder vom Bürgerhaus

KLEINER WUNSCH, GROSSSE FREUDE — Weihnachtsaktion der Stadwerke für Kinder vom Bürgerhaus

Kleiner Wunsch, große Freude

Weihnachtsaktion der Stadtwerke für Kinder vom Bürgerhaus

Kinderaugen zum Strahlen bringen, das ist das Ziel der Weihnachtsaktion „Wunschbaum“ der Stadtwerke Landshut. 75 Kinder vom Bürgerhaus malten, bastelten oder schrieben vergangenen Freitag in der Nachmittagsbetreuung Wunschzettel für ein kleines Weihnachtsgeschenk. Diese schmücken ab Mittwoch, 23. November 2016, den Christbaum im Stadtwerke-Kundenzentrum in der Altstadt 74. Kunden, Besucher und Mitarbeiter können sich dann bis 12. Dezember 2016 einen der „Briefe ans Christkind“ vom Weihnachtsbaum nehmen und den kleinen Wunsch wahr werden lassen.

Die Stadtwerke veranstalten die Wunschbaum-Aktion dieses Jahr zum dritten Mal für Kinder, die Geschenke nicht im Überfluss erhalten. Innerhalb von zwei Stunden waren die Wunschzettel fertig. Die Aktion ist bei den Kindern ein voller Erfolg. „Dieses Jahr ist intelligente Knete, eine besondere Art von Plastilin, der Renner bei den Kindern.“, sagt Michael Fischer, der Leiter des Bürgerhauses.

Der Wert der einzelnen Weihnachtswünsche liegt bei etwa 18 Euro. Bis 12. Dezember können die weihnachtlich verpackten Geschenke im Anschluss im Kundenzentrum in der Altstadt 74 abgegeben werden. Die Stadtwerke überreichen die Geschenke an die Kinder vom Bürgerhaus dann am 19. Dezember 2016 im Rahmen einer Bescherung.

Weitere Informationen zur Aktion „Wunschbaum“ der Stadtwerke gibt es im Kundenzentrum in der Altstadt 74 und unter www.stadtwerke-landshut.de im Bereich „Aktuelles“.

Bilder

16-11-21 wunschbaum1: Ab Mittwoch, 23. November 2016, können die „Briefe ans Christkind“ im Kundenzentrum in der Altstadt 74 abgeholt werden.

16-11-21 wunschbaum: Am Freitag fand das Wunschzettelmalen im Bürgerhaus statt. (Symbolfoto – © Robert Kneschke)