Home Allgemein Fördermittel für das Landshuter Herrenbecken?

Fördermittel für das Landshuter Herrenbecken?

Offener Brief an die Leitung der Stadtwerke Landshut:
Sehr geehrter Herr Bardelle,

könnten Sie Bitte in der nächsten Werksenatssitzung über die Energie-Einsparungen durch den Neubau des Herrenbeckens berichten?

Ich habe dieses Thema im Stadtrat schon mehrfach angesprochen. Diese Chance war für mich auch ein Grund für den Neubau zu stimmen.
Bei der Gelegenheit wollen Sie Bitte auch auf die Fördermittel für den Neubau eingehen. Gerolzhofen ist es gelungen dafür 400.000 Euro zu erhalten.
Was erhalten wir in Landshut konkret an Fördermittel?
Freundliche Grüße
Rudolf Schnur
Der Anstoss dafür:

Pressemitteilung

München, 29. Mai 2013

PM 159/13

Klimafreundliches Schwimmbad in Gerolzhofen

Umweltstaatssekretärin übergibt Förderbescheid über 400.000 Euro

Das Schwimmbad “Geomaris” in Gerolzhofen wird umfassend saniert. Dabei sollen auch eine bessere Energieeffizienz und eine deutliche Einsparung der CO2-Emissionen erreicht werden. Die Bayerische Umweltstaatssekretärin Melanie Huml übergibt der Stadt Gerolzhofen zum Beginn der Sanierung einen Förderscheck über 400.000 Euro am

 

Freitag, 31. Mai, 14.30 Uhr,

Dingolshäuser Straße 2,

97447 Gerolzhofen.